SCHLAGWORTE: Al-Aqsa-Moschee

Wie man die falsche Botschaft an die Palästinenser sendet

0
Der Erlass von US-Präsident Donald J. Trump, der die Verlegung der US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verzögert, hat zweierlei erreicht. Erstens...

Evangelischer Kirchentag – Ein Antisemit diskutiert über Toleranz?

1
Evangelischer Kirchentag 2017 in Berlin. Foto Screenshot Youtube / Phoenix
Beim Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin tummelten sich auch allerlei Gegner Israels – teilweise sogar an prominenter Stelle. Die Verantwortlichen hatten damit jedoch kein Problem....

Abbas hat seine Versprechen an Trump bereits gebrochen

0
Foto Screenshot Youtube / RT
Unmittelbar nachdem Mahmoud Abbas, der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), gegenüber US-Präsident Donald Trump zugesichert hatte, er erziehe die Palästinenser zu einer „Kultur des...

Die Schweizer „Reformierten Medien“ und eine Seilbahn als neuer Zankapfel in...

0
Symbolbild. Foto Jerusalem Construction News.
Das von den reformierten Kirchen der Deutschschweiz betriebene Internet-Portal ref.ch hat in Nahost einen neuen „Zankapfel“ entdeckt. Es geht um einen Plan der israelischen Regierung:...

Die Obsession der UNO gegen Israel

0
Unter Generalsekretär Kurt Waldheim, einem früheren Nazi, verabschiedeten die Vereinten Nationen 1975 die berüchtigte Resolution 3379, „Zionismus ist eine Form des Rassismus“. Foto UN Photo/Yutaka Nagata. Flickr.com (CC BY-NC-ND 2.0)
Der UN-Menschenrechtsrat (UNHRC) kam am 20. März erneut zusammen, um über den „Tagesordnungspunkt 7“ zu diskutieren. Dieser ist seit Juni 2006 ein unabdingliches Diskussionsthema...

Mahmoud Abbas‘ „Kultur des Friedens“

0
US Präsident Donald Trump mit Mahmoud Abbas im Weissen Haus am 3. Mai 2017. Foto Screenshot White House Video
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas könnte schon bald für seinen Humor berühmt werden. Wie viele Palästinenser scheint Abbas zu glauben, dass...

UN und Obama radikalisieren Palästinenser noch mehr

0
Nachdem sie durch die jüngste Resolution des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, in der israelische Siedlungen als illegal verurteilt werden, Auftrieb erhalten haben, drohen palästinensische...

Der palästinensische Dschihad gegen Israel

0
Die palästinensische islamistische Bewegung Hamas, die gerade den 29. Jahrestag ihrer Gründung feierte, lässt keine Gelegenheit aus, ihre erklärte Daseinsberechtigung hinauszuposaunen: den Dschihad (heiligen...

Hamas-Sprecher bedroht Tel Aviv

0
Mushir al-Masri, einer der Anführer der von den meisten westlichen Staaten als Terrororganisation beschriebenen Hamas, gab am Samstag bekannt, dass sie über Tausende von Raketen...

Israel brennt – Hass und Schadenfreude in den sozialen Medien

2
Seit Tagen wüten im jüdischen Staat grossflächige Feuer und richten verheerende Zerstörungen an. Einige israelische Medien und Politiker vermuten, dass ein Teil der Brände...