AUDIATUR EXKLUSIV

Foto Prix Albert Londres

Albert Londres: Der ewige Jude am Ziel

Das Buch „Der ewige Jude am Ziel“ von Albert Londres taucht in das jüdische Leben der späten 1920er Jahre ein und beschreibt dessen verschiedene...
Foto Screenshot Bayerischer Rundfunk / Youtube.com

Die Modenschau in Kanaan – Geschichtsrevisionismus in der ARD?

Kennen Sie ARD Israel Palästina? – Das ist kein vom deutschen Gebührenzahler finanzierter Fernsehsender auf Hebräisch und Arabisch, sondern eine Website (und Facebookseite), auf...
Auszug vom Titelbild "The Wandering Jew Has Arrived". Foto Gefen Publishing House.

Der Journalist, der 1929 das jüdische Leben Europas dokumentierte. Ein einzigartiges Zeitzeugnis.

Die Epoche um die Jahrhundertwende bietet einen spannende und vielfältige Palette an Entwicklungen in der jüdischen Welt. Auf der einen Seite assimilierten sich die...

International

In der Türkei gibt es derzeit weniger als 15.000 Juden, und ihre Zahl nimmt Berichten zufolge immer weiter ab. Die Istanbuler Neve Şalom Synagoge (im Bild) wurde dreimal von Terroristen angegriffen: 1986 (durch die Abu Nidal Organisation); 1992 (durch die türkische Hisbollah) und 2003 (durch Al-Qaida). Foto Flickr user Chadica - https://www.flickr.com/photos/chadica/3584593477/in/photostream/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18857898

Antisemitismus: In der Türkei ein Karrieresprungbrett für Regierungslaufbahn?

Während sich die islamische Regierung der Türkei zunehmend autoritär verhält, scheinen religiöse Minderheiten im Land die am stärksten betroffene und angegriffene Gruppierung zu sein.   von Uzay Bulut Die...
Der niederländische Aussenminister Stef Blok mit dem palästinensischen Aussenminister Riad Malki. Foto Buitenlandse Zaken / Aad Meijer. Flickr.com

Israelische NGOs: Was die niederländische Regierung für förderungswürdig hält

Ein amtliches Dokument des niederländischen Aussenministeriums, das Aktivitäten aufzählt, welche „die jüdischen Gemeinschaften in der Diaspora dazu aufruft, ihren Widerstand gegen die Besatzung zu...

Israel & Region

Premierminister Benjamin Netanyahu mit Sultan Qaboos bin Said am 26. Oktober 2018 im Oman Foto zVg

Eine neue Phase in den Beziehungen zwischen Israel und den Golfstaaten

Jüngste Besuche von Premierminister Benjamin Netanyahu und Minister Israel Katz in Oman könnten einen regionalen Umbruch einleiten.   von Seth J. Frantzman In einer Rede am 7....

Meinung & Analyse

Premierminister Benjamin Netanyahu trifft am 25. November 2018 in Jerusalem Präsident Idriss Deby aus dem Tschad. Foto GPO

Tauwetter zwischen Israel und der muslimischen Welt?

Gleich mehrere mehrheitlich muslimische Staaten pflegen neuerdings engen Kontakt mit Israel. Ist das Ende des Israel-Boykotts ein erstes Ergebnis des noch nicht einmal veröffentlichten...
Symbolbild. Foto Shutterstock

Antisemitismus-Debatten oder Die unerträgliche Leichtigkeit von Ignoranz und Doppelmoral

Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Workshop, ein Vortrag, eine Diskussionsrunde oder Veranstaltung zum Thema Antisemitismus stattfindet. In der vergangenen Woche wurde...

Medien & Einspruch

Symbolbild. Sicherheitsdienst der Palästinensischen Autonomiebehörde. Foto Safa

Palästinensische Autonomiebehörde verhaftet kritische Frauen – Wo bleibt die Empörung?

Letzten August protestierte die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), weil Israel eine palästinensische Frau aus Hebron wegen Volksverhetzung und Verbindungen zur Hamas verhaftete. Die 42-jährige Frau,...

Innovation

Symbolbild. Foto Youtube / Eilat Elot

Moderne Technologien aus Israel – für Afrika

Libyens Diktator Muammar al-Gaddafi war die mächtigste anti-israelische Stimme in der Afrikanischen Union. Seit seinem Tod orientieren sich afrikanische Präsidenten nicht mehr so sehr...

Jüdisches Leben

Fahrrad-Sukkah Parade auf der Fifth Avenue in New York City am Montag, 6. Oktober 2014. Foto Itzik Roytman / Chabad.org, https://www.flickr.com/photos/chabadlubavitch/31943946781, Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Eine Hütte der Symbole

Mit Sukkot, dem Laubhüttenfest, finden nach Rosch Haschana und Jom Kippur die jährlichen jüdischen „Herbstmanöver“ ihren Abschluss. Dieser Festtag geht auf die folgende Vorschrift...
4,975FansGefällt mir
83NachfolgerFolgen
852NachfolgerFolgen

Videos

Jerusalem
Klarer Himmel
13.5 ° C
14 °
13 °
82 %
3.1kmh
0 %
Mi
17 °
Do
13 °
Fr
15 °
Sa
13 °
So
11 °

RSS DIGEST – DAILY ALERT

  • A Pragmatic Paradigm Shift Is Needed to Resolve the Palestinian-Israeli Conflict
    (Arab Weekly) Jason Isaacson - After too many lives lost and too many opportunities squandered, some pragmatic governments in the Middle East and North Africa are charting a new course to peace and a better life for their people, applying the lesson that, with patience and level-headed leadership, national interest can triumph over ideological rigidity. […]
  • Video: Mahmoud Abbas Contradicts the Palestinian Narrative on Refugees
    (Institute for Contemporary Affairs-Jerusalem Center for Public Affairs) Dore Gold - It has been axiomatic for the Palestinian narrative that as a result of the first Arab-Israeli war in 1948, the Palestinian Arab refugees were forcibly expelled by Israeli forces from their towns and villages. Despite the fact that the 1948 war was caused by […]
  • Canadian Warship Docks in Haifa Port
    (Jerusalem Post) Anna Ahronheim - The heads of Canada's Navy and Air Force joined the HMCS Ville de Quebec on Thursday to dock in Haifa port for the first time in four years. "This visit is a demonstration, overall, of the great military-to-military cooperation and ties that Canada and Israel have," said Canada's Deputy Ambassador […]
  • Time to Rethink International Aid to Palestinians
    (Carnegie Endowment for International Peace) Nathan J. Brown - Current efforts to provide international assistance for Palestinians to build strong, effective governance institutions in areas where the Palestinians exercise autonomy have been losing their ostensible purpose as leaders of the Palestinian national movement are shifting priorities away from domestic institution-building. In the current atmosphere, U.S. […]
  • Sharp Rise in Palestinian Incitement before Week of Terror
    (Jerusalem Post) Lahav Harkov - There was a sharp rise in calls by Hamas to attack Israelis in the West Bank in October and November, according to a new report by Israel's Strategic Affairs Ministry. It said "support for terror and its extolment are at all-time highs in the PA."
Jetzt bei Google Play

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.