Demonstration in Berlin am 17. Juli 2014: Beim Teilnehmer im Vordergrund ist auf dem Unterarm die von Schwingen umrahmte Zahl achtundachtzig eintätowiert, ein Nazi-Zahlencode für den Hitlergruss. Foto Von Boris Niehaus, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34607239

Der Rechtsextremismus und der Islamismus: Eine komplizierte Liebesgeschichte

Die Europäische Rechte gilt allgemein als Gegner des politischen Islam. Dies gilt sicherlich für die meisten rechtskonservativen und populistischen Parteien. Die Situation bei den...
Symbolbild. Foto zVg

Terroristen in Anzügen im Dienste von BDS

Terroristen in Anzügen – so lautet der Titel eines Berichtes, der vom israelischen Ministerium für strategische Angelegenheiten diese Woche veröffentlicht wurde. Er zeigt auf...
Ausschreitungen am 14. Mai 2018 an der Grenze zwischen Gaza und Israel. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90

Hamas und Islamischer Dschihad – Kriegsverbrechen gegen Kinder und Frauen

Als die Hamas vor zehn Monaten ihre wöchentlichen Demonstrationen entlang der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel startete, schickte sie zunächst die Männer und...
Suha Jbara nach ihrer Freilassung im Krankenhaus. Foto Screenshot Alaraby TV/Youtube

Die UNO, der „Staat Palästina“ und die Folter von Frauen

Eine palästinensische Mutter von drei Kindern hat den Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) vorgeworfen während der zwei Monate in denen sie in einem Gefängnis...
Symbolbild. Foto Screenshot Youtube

Islamic Relief und Katar in tunesische Untersuchungen über Terrorismusfinanzierung verwickelt

Wie ein offenbar von der Tunesischen Kommission für Finanzanalyse (CTAF) herausgegebener Bericht enthüllt, wird gegen einen prominenten Führer der Organisation Islamic Relief ermittelt. Islamic...
5,046FansGefällt mir
89NachfolgerFolgen
879NachfolgerFolgen
41AbonnentenAbonnieren
Foto Times, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3572105

Goldener Bär für Israel – Nationale Ehre oder ein Bärendienst?

Die französisch-israelisch-deutsche Produktion "Synonymes" wurde bei den Berlinale Awards mit dem Goldenen Bären für den besten Film ausgezeichnet. Der Streifen erzählt die Geschichte eines...
Yusuf al-Qaradawi mit den Hamas-Führern Khaled Mashal und Ismail Haniyeh. Foto Twitter / al-Qaradawi

Das Netzwerk von Yusuf Al-Qaradawi, der Muslimbruderschaft und der Einfluss Katars

Von seinem Standort in Doha aus leitet Yusuf Al Qaradawi, einer der einflussreichsten Führer der Muslimbruderschaft, ein internationales Netzwerk von islamistischen Aktivisten vom Nahen...
TIPH-Beobachter im Einsatz. Foto Gershon Elinson/Flash90

Polizeibericht: Internationale Beobachter in Anti-Israel-Aktivitäten verwickelt

Israelische Politiker fordern Premierminister Benjamin Netanyahu auf, das Mandat der Beobachtermission der Temporären Internationalen Präsenz in Hebron (TIPH) zu beenden, nachdem ein polizeilicher Sonderbericht...
Foto Sliman Khader/Flash90

Hetze gegen Israel und die Juden auf dem Tempelberg

Nach wie vor nutzen die Palästinenser den Tempelberg in Jerusalem, auf Arabisch Haram al-Sharif, als Plattform für die Aufstachelung gegen Israel im Allgemeinen und...
Symbolbild. Foto PD

Israel steigt auf Platz fünf im neuen Bloomberg Innovation Index

Israel liegt auf Platz fünf der innovativsten Volkswirtschaften der Welt, so der neuste Innovationsindex des US-Nachrichtensenders "Bloomberg". Die Start-Up-Nation Israel steigert sich damit um...
Foto zVg

Die Juden Nordafrikas unter muslimischer Herrschaft

Exile in the Maghreb (Exil im Maghreb) von den Co-Autoren und grossartigen Historikern David G. Littman und Paul B. Fenton, ist ein ambitioniertes Werk,...
Fahrrad-Sukkah Parade auf der Fifth Avenue in New York City am Montag, 6. Oktober 2014. Foto Itzik Roytman / Chabad.org, https://www.flickr.com/photos/chabadlubavitch/31943946781, Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Eine Hütte der Symbole

Audiatur-Online bei Google Play

Meistgelesen in den letzten 7 Tagen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.