Eine beduinische Pflegerin bei ALEH . Foto zVg

ALEH – Eine Oase der Akzeptanz in Israel

0
Fern von der alltäglichen Politik und den schwelenden Konflikten ist das Leben und Arbeiten bei ALEH Israel, einer wohltätigen Organisation, die sich...
Die Synagoge in Halle und der Eingang zum Jüdischen Friedhof. Foto Allexkoch, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42881122

Sukkot: Schützen Mauern vor jedem Unheil?

1
Mauern können Leben retten, wie am Jom Kippur dieses Jahres in der deutschen Stadt Halle. Während man darüber staunte, was für ein „Glück im...
Foto Blake Campbell/ Unsplash

Jom Kippur: Die Umkehr

1
Ein alter Rabbiner reitet auf dem Pferd und redet. Ein Schüler läuft keuchend neben ihm und hört zu. Auf den ersten Blick scheint es,...
Foto Ali Hegazy / Unsplash

Rosch haSchana: Der Hirte und die Herde

0
„Die Tora spricht zu uns mit unseren Begriffen, mit den Metaphern aus unserem Alltag“ – behaupten die Weisen des Talmuds. Die Prüfung am Ende...
Foto Unione delle Comunità Ebraiche Italiane

„Adoptiere ein Buch“: Kampagne in Italien zur Rettung von jüdischen Kulturgütern

0
Eine Sammlung von etwa 8.000 antiken jüdischen Büchern in Italien muss restauriert werden und die Juden des Landes stellen sich dieser Herausforderung. Der Verband...
Gefangene und die Zerstörung des ersten Tempels. Bild James Tissot, https://thejewishmuseum.org/collection/26577-the-flight-of-the-prisoners Jacques Joseph Tissot, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8860276

Die drei Wochen, die Jahrtausende dauern

0
Im Abendland sind die Monate Juli und August der Höhepunkt der Sommerpracht, die Ferienzeit mit Badespass sowie mit Ausflügen in Wälder und auf Wiesen...
Roque Pugliese und Ivana Pezzoli heirateten am 4. Juni 2019 in der Synagoge Bova Marina in Kalabrien, Italien. Foto Shavei Israel

Erste Hochzeit in Europas zweitältester Synagoge seit 1.500 Jahren

0
Zum ersten Mal seit über 1.500 Jahren, fand in den Ruinen einer Synagoge aus dem 4. Jahrhundert in der Region Kalabrien in Süditalien eine...

Schawuot – der Anfang einer Reise?

0
Der Hauptteil unseres Lebens verbringen wir damit, mit der Welt zurechtzukommen. Wir arbeiten, erziehen, putzen, reparieren, zahlen, schreiben, planen, essen, schlafen. Oder anders gesagt,...

Schawuoth: Die Vorfahren von Boaz und die Nachkommen von Ruth

0
Viele Kindheitserinnerungen hängen mit dem Fest Schawuoth zusammen: Geruch und Geschmack von Käsekuchen, eine schlaflose Nacht und die ersten Sonnenstrahlen auf den gelben Seiten...
Gebet vor der Kotel (Klagemauer). Foto Hadas Parush/Flash90

Pessach – „Ziehe dich zurück“

0
Über 200 Jahre lang waren die Israeliten unterdrückt worden, von einer mächtigen Nation, die ihre Herrschaft über alle benachbarten Völker ausgedehnt hatte, nicht nur...