Stefan Frank

Stefan Frank
136 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
Stefan Frank ist freischaffender Publizist und lebt an der deutschen Nordseeküste. Er schreibt regelmässig über Antisemitismus und andere gesellschaftspolitische Themen, u.a. für die „Achse des Guten“, „Factum“, das Gatestone Institute, die „Jüdische Rundschau“ und „Lizas Welt“. Zwischen 2007 und 2012 veröffentlichte er drei Bücher über die Finanz- und Schuldenkrise, zuletzt "Kreditinferno. Ewige Schuldenkrise und monetäres Chaos."

Von Europa und der Schweiz finanzierte palästinensische NGOs und ihre Terroragenten

Ein israelischer Sicherheitsbericht, der Audiatur-Online vorliegt, zeigt am Beispiel der „Nichtregierungs“-Organisation Addameer die Überschneidungen zwischen einer scheinbar zivilen „NGO“ – die in...

Terrorverherrlichung mit EU-Geld? No Problem

Die EU wird seit Jahren scharf dafür kritisiert, dass sie in Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten Gruppen finanziert, die Verbindungen zu Terrororganisationen...

Die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs will über Israel zu Gericht sitzen

Fatou Bensouda, die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC), will über Israel zu Gericht sitzen und angebliche Kriegsverbrechen zur Anklage bringen. Doch von...

Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet geplanten Zugang für Rollstuhlfahrer in Hebron als „Verjudung“

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat einen israelischen Plan, die Höhle der Patriarchen in Hebron mit einem Zugang für Rollstuhlfahrer auszustatten, als „Verjudung"...

100 Jahre San Remo Konferenz – Basis für die Gründung des jüdischen Staates

Am 24. April könnte der Staat Israel seinen 100. Geburtstag feiern. An diesem Tag vor hundert Jahren – genauer gesagt: am Wochenende...

Die „Antideutschen“ und Israel: Eine Replik auf Haaretz

Ende Januar veröffentlichte die englischsprachige Website der israelischen Tageszeitung Haaretz einen Artikel, in dem der Autor, Ofri Ilany, eine angebliche proisraelische Verschwörung...

Antisemitismus im Islamismus in Nordrhein-Westfalen

Wie sehr bedroht der Islamismus Juden in Nordrhein-Westfalen? Das wollte eine nordrhein-westfälische Landtagsabgeordnete von der Landesregierung wissen und stellte am 4. Februar...

Bernie Sanders und der Einfluss radikaler Seilschaften

Das Wahlkampfteam von Bernie Sanders ist stolz auf die Unterstützung einer linksextremen Gruppierung namens Dream Defenders, welche die Terrororganisation PFLP unterstützt. Darüber...

Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der deutsche Nationalsozialismus dabei?

Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der deutsche Nationalsozialismus dabei? Das ist die Frage, der Matthias Küntzel in...

Wiesenthal-Zentrum erhält Liste von Nazis in Argentinien mit Konten bei der Credit Suisse

In Argentinien ist eine Liste mit den Namen von 12.000 Nazis aufgetaucht, die in Argentinien eine Auslandsorganisation (AO) betrieben und Konten bei...
Audiatur-Online unterstützen
5,491FansGefällt mir
203NachfolgerFolgen
1,194NachfolgerFolgen

Neu

BDS-Sprecher: „Ziel der Bewegung ist das Ende Israels“

Während die Befürworter Israels argumentieren, die BDS-Bewegung („Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen“, abgekürzt BDS) richte sich gegen den jüdischen Staat und sei eine Form...

Iran und Venezuela: Ein unerschütterliches Bündnis

Was die Inszenierung eines Spektakels anbelangt, so ist die aktuelle Führungsriege im Iran und in Venezuela eine blasse Imitation der Situation vor...

Hamas und die Hauszerstörungen über die niemand spricht

Die Hamas, die vom Iran unterstützte terroristische Organisation, die den Gaza-Streifen kontrolliert, ist oft eine der ersten palästinensischen Gruppen, die Israel dafür...

1939-1945: La Chiesa cattolica in Germania faceva parte della comunità di guerra

In un nuovo rapporto in occasione del 75° anniversario della fine della Seconda Guerra Mondiale, la Conferenza Tedesca dei Vescovi Cattolici ha...