Schlagworte Menschenrechte

Menschenrechte

Historisches Dokument – Assads Grossvater über Muslime und Minderheiten

Im Hintergrund des Bürgerkrieges in Syrien steht die Tatsache, dass das moderne Syrien auf den Knien des Französischen Mandats geboren wurde, das 1943 endete....

„Jüdische Kreise“ gegen Jean Zieglers Kandidatur

Jean Zieglers Nominierung für einen Posten im Beraterausschuss des UN Menschenrechtsrat hat in der Schweiz in den vergangenen Tagen für einigen Wirbel gesorgt. Erfreulicherweise...

Der Schweizer Menschenrechtsdialog mit dem Iran

Seit gut 10 Jahren führt die Schweiz einen „Menschenrechtsdialog“ mit der Islamischen Republik Iran. Anlässlich seines Besuches im Oktober 2002 hatte der damalige Bundesrat...

UN: Die Kandidaten für die bevorstehenden Wahlen des Menschenrechtsrates

Genf, 29. Juli – Die Vereinten Nationen haben verkündet, dass die Wahlen für 14 einflussreiche Sitze des UN Menschenrechtsrates am 12. November abgehalten werden....

Syrien nach Todeszahlen

Es gibt viele Geschichten hinter der täglichen Zahl der Todesopfer, und nur wenige werden erzählt. Die Katastrophe des Landes wird von alleine nicht aufhören. Nun...

Die sieben geläufigsten Propaganda-Märchen

Israel ist böse, Palästinenser sind Opfer: Seit Jahren nimmt das Gros der westlichen Medien diese Perspektive ein. Das sind die sieben perfidesten Märchen. Im vergangenen...

Wer sind bloss diese Moralapostel?

Der syrische Bürgerkrieg befindet sich nun in seinem dritten Kalenderjahr. Schätzungsweise mehr als 90‘000 Menschen wurde seit Beginn der Aufstände getötet. Jeder einzelne Tod...

„Schweigen ist eine Massenvernichtungswaffe“

Bereits zum 5. Mal fand vergangene Woche der Geneva Summit for Human Rights and Democracy statt. Audiatur-Online war mit dabei. Kurz vor der alljährlichen Session...

Meinungsfreiheit? Nicht für Palästinenser

Offenbar weigern sich die westlichen Medien konstant, über die Tatsache zu berichten, dass jedem Palästinenser, der es wagt, die Hamas oder Palästinensische Autonomiebehörde PA...

Das Verbrechen: Präsidentenbeleidung

Am 23. Januar schrieb ich in meinem Blog, dass der ägyptische Präsident Mohammed Morsi in seiner kurzen Amtszeit bisher 24-mal Menschen wegen des „Verbrechens“...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...