Schlagworte Hebron

Hebron

Israel: 349 neue Coronavirus-Fälle an einem Tag

Das israelische Gesundheitsministerium gab am Freitagmorgen bekannt, dass in Israel 349 neue Coronavirus-Fälle bestätigt wurden. Dies ist das erste Mal seit April, dass...

Israel: Verteidigungsminister gibt endgültige Zustimmung zum Zugang für Rollstuhlfahrer in Hebron

Der israelische Verteidigungsminister beauftragte Generalmajor Kamil Abu Rokon, Koordinator der Regierungsaktivitäten in den Territorien (COGAT), alle für die Enteignung von Land erforderlichen...

Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet geplanten Zugang für Rollstuhlfahrer in Hebron als „Verjudung“

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat einen israelischen Plan, die Höhle der Patriarchen in Hebron mit einem Zugang für Rollstuhlfahrer auszustatten, als „Verjudung"...

Warum junge Europäer israelische «Siedler» nicht verstehen können

Als sich im vergangenen Monat die führenden Politiker der Welt in Jerusalem versammelten, um an Auschwitz zu erinnern und der 75 Jahre...

Klage gegen den Weltkirchenrat eingereicht: Spionage, illegale Einreise nach Israel und Drohung gegenüber IDF-Soldaten

Das Legal Forum for a Zionist and Democratic Israel (Rechtsforum für ein zionistisches und demokratisches Israel) und das "DMU-Projekt" haben bei der...

Am Rande des Holocaust-Forums in Jerusalem

Erwartungsgemäss mangelt es nicht an Zwischenfällen, wenn fast 50 fremde Staatsoberhäupter den jüdischen Staat besuchen, aus Anlass des Holocaustforums zum Gedenken an...

Im Tirtzu: „Wenn ihr wollt, ist es kein Märchen“

Der 15. Mai war kein normaler Studientag auf dem Gelände der Tel Aviv University. Einen Tag nachdem die historische Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel im...

«Antikes palästinensisches Dorf» als Schwindel entlarvt

Ein gemeinsames Projekt unter der Leitung der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) und der Europäischen Union (EU) zur "Wiederherstellung" eines historischen Dorfes, das nie existierte, besetzt...

Terrorismus in Israel im Februar: 1 Todesopfer und dutzende Verletzte

Palästinensische Terroristen führten im Februar 2019, nach Angaben von «Rescuers Without Borders», hunderte von Angriffen auf Israelis durch, darunter eine tödliche Messerattacke, über 146...

Israelis und Araber starten erste gemeinsame Wirtschaftsinitiative

Eine gemeinsame israelisch-arabische Initiative zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten in Judäa und Samarien wurde diese Woche in Jerusalem mit dem Ziel gestartet das gemeinsame...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Germania: casi salienti di antisemitismo nel passato decennio

È difficile tenere traccia dei principali atti antisemiti in quei Paesi europei dove l'odio è smisurato. Per quanto riguarda la Germania, ad...

Vor 100 Jahren begann das britische Mandat

Am 30. Juni 1920, vor 100 Jahren, ging Herbert Samuel in Palästina an Land, um als britischer Hochkommissar das ihm zugeteilte Mandat...

Hamas und Fatah Pressekonferenz: Was steckt dahinter?

Die rivalisierenden palästinensischen Fraktionen Fatah und die in Gaza ansässige Hamas hielten in Ramallah eine äusserst seltene gemeinsame Pressekonferenz ab, um gegen...