SCHLAGWORTE: Araber

Die neue palästinensische „Katastrophe“: Ein Einkaufszentrum das Palästinenser einstellt

Kassen in einem Rami Levy Supermarkt. Foto יעקב, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18593675
Die regierende Fatah-Partei des Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, ist wütend. Ein jüdischer, israelischer Geschäftsmann hat vor kurzem ein Einkaufszentrum in Ost-Jerusalem gebaut...

Der Eigentumsanspruch auf die Nakba

Jemenitisch-jüdische Familie 1949 auf dem Weg zu einem Flüchtlingslager. Foto PD
Hat ein geschichtliches Ereignis wirklich stattgefunden, dann hat es keinen Sinn, so zu tun, als hätte es das nicht. Das bedeutet nicht, dass man...

Warum die Wahrung der Menschenwürde in Mevo Dotan ein Drahtseilakt ist

IDF-Rettungsbrigade im Einsatz. Foto zVg
Aviah wartet auf mich in Karkur bei Hadera. Die Sprecherin der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) hatte mich eingeladen, einen Militärstützpunkt tief im Westjordanland zu besuchen,...

Wir hassen uns mehr als die Juden – Mein Jahr in...

Buchcover-Auszug von "We haten elkaar meer dan de Joden". Athenaeum Verlag
Die Niederländerin Els van Diggele hat ein Jahr lang in den Palästinensischen Autonomiegebieten gelebt und danach ein Buch dazu geschrieben. Das Buch handelt vom...

Kann Facebook aus Feinden Freunde machen?

Foto Screenshot Facebook / IsraelArabic
Seit Jahrzehnten hält eine überwiegende Mehrheit der Bürger arabischer Staaten an ihrem Hass Israels fest. Im digitalen Zeitalter will der jüdische Staat das nun...

Der „Waffenstillstand“ im Nahen Osten: Warum der Hamas nicht zu trauen...

Palästinensische Randalierer zerstören den Kerem Shalom Grenzübergang, der für den Transfer von Hilfsgütern und Ware aus Israel in den Gazastreifen verwendet wird, am 4. Mai 2018. Foto IDF/Flickr
Es ist kein Geheimnis, dass die meisten arabischen Länder der palästinensisch-islamistischen Gruppe Hamas nicht trauen. So hat beispielsweise die Palästinensische Autonomiebehörde von Präsident Mahmoud...

Palästinensische Drohungen gegen die arabische Normalisierung mit Israel

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu schüttelt Oman's Sultan Qaboos bin Said während Netanyahu's offiziellem Besuch im Oman am 26. Oktober 2018 die Hand. Foto Büro des israelischen Premierministers.
Seit mehr als zehn Jahren liegen die Hamas und die regierende Fatah-Fraktion des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, miteinander im Streit. Bemühungen ihrer...

Kommunalwahlen in Israel – Rennen um das Bürgermeisteramt

Kampagnenposter für die bevorstehenden Kommunalwahlen in Tel Aviv. Foto Miriam Alster/FLASH90
Am 30. Oktober wird in Israel gewählt. Dabei sind die rund 6,6 Millionen Wahlberechtigten aufgerufen, die Stimme für ihre künftige Bürgermeister abzugeben, in ihrer...

Die Juden verteidigen sich – das stört die UN und die...

Israelische Verteidigungskräfte im Süden Israels, entlang der Grenze zu Gaza. Foto - Albert Sadikov/Flash90
Die UN und die EU, die terroristische Brandanschläge, Raketen sowie allgemeine Zerstörungsakte gegen Israel in den vergangenen acht Monaten völlig ignoriert haben, sind nun...

Ost-Jerusalemer Entbindungsklinik baut Brücken des Friedens

Mitarbeiterinnen vom St. Joseph Hospital im Stadtteil Sheikh Jarrah in Ost-Jerusalem. Foto Mara Vigevani/TPS
Nachdem sie fast jedes Krankenhaus in Jerusalem besichtigt hatten, um den besten Ort für die Geburt ihrer ersten Tochter zu finden, entschieden sich Nehama...