SCHLAGWORTE: Identität

Israeli infiltriert Muslimbruderschaft in Europa

Der israelische Journalist Tzvi Yehezkeli verkleidet sich als Scheich und begibt sich in die Hochburgen der Muslimbruderschaft. In der TV-Serie mit dem Titel Falsche...

Nachruf für eine couragierte Schriftstellerin: Nava Semel

Foto Isaac Shokal - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=64518679
Am Samstag, den 02. Dezember 2017, ist die erfolgreiche israelische Schriftstellerin, Journalistin, Bühnen- und Drehbuchautorin Nava Semel gestorben. Ihr bedeutendster Nachlass behandelt das Erbe...

Die Tragödie Kurdistans

Foto Kurdishstruggle - Yezidi YBŞ Fighters, CC BY 2.0, Link
„Wenn ihr frei sein wollt, müsst ihr aufhören, euch gegenseitig zu bekämpfen“, mahnte Freiheitskämpfer Qazi Muhammed seine kurdischen Landsmänner am Tag, als er unter...

Der israelische Konsens, von dem niemand spricht

Mahane Yehuda Markt in Jerusalem. Foto deror_avi, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons.
Seit 50 Jahren wird über den Verlust des israelischen Konsens getrauert. Überwältigt vom plötzlichen Umschwung der vor dem Krieg herrschenden Angst, in die Euphorie...

Die umgedrehten ideologischen Pyramiden der anti-zionistischen Juden: Das Fallbeispiel Moshe Zuckermann

Moshe Zuckermann. Foto Screenshot Youtube
Es ist merkwürdig, wie sehr Menschen durch die kulturellen Muster der menschlichen Gruppe geprägt werden, in die sie hineingeboren wurden, auch wenn sie sich...

Jibril Rajoub und „Die Frohe-Weihnachten-Gruppe“

Jibril Rajoub während eines Interviews im ägyptischen Fernsehen. Foto Screenshot Youtube
Ein führender palästinensischer Offizieller erzürnt die palästinensischen Christen, indem er sie als „Die Frohe-Weihnachten-Gruppe“ bezeichnete und sie der Unterstützung der islamischen Hamas bezichtigte. von Khaled...

Islamismus entsteht aus Europas Säkularismus

Im Oktober 2000 formulierte der 105 Mitglieder starke Europäische Konvent in der sonnigen französischen Stadt Nizza die Charta der Grundrechte in der Europäischen Union. von...

Der Falafel-Krieg

Zwischen Israelis, Palästinensern und Ägyptern tobt seit langem ein Krieg wegen kulinarischen Urheberrechten. Jeder beansprucht für sich, die typisch orientalischen Gerichte erfunden zu haben:...

„Gestern Abend wurde wieder neben unserem Haus geschossen“.

Ein Interview mit Ala Jabarin aus Umm el-Fahm.  Ala Jabarin ist israelischer Araber und arbeitet als Kundenbetreuer in einer Autogarage in Herzeliya, neben Tel Aviv....

Kurdische Regionalregierung begrüsst Rückkehr von Juden in den Irak. Wird Ihre...

Viele irakische Juden, die vor mehr als sechs Jahrzehnten ihr Land infolge Verfolgung und Enteignung zu verlassen gezwungen waren, träumen nach wie vor von...

Videos