SCHLAGWORTE: Flüchtlingslager

Was Prinz William in Ramallah nicht gesehen hat

Symbolbild. Foto Foreign and Commonwealth Office - United for Wildlife Transport Taskforce Meeting, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63820338
Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, hatte dem britischen Prinzen William bei einem Treffen am 27. Juni in Ramallah ein paar interessante Neuigkeiten...

Palästinenser: Opfer arabischer Apartheid

Der Eingang zu Ain al-Hilweh. Foto Twitter / Paltoday
Der Libanon ist eines von mehreren arabischen Ländern, in denen Palästinenser diskriminierenden Rechtsbestimmungen sowie Apartheidgesetzen und -Massnahmen ausgesetzt sind. Die Not der Palästinenser in...

Danke, Herr Bundesrat Ignazio Cassis!

Ignazio Cassis. Foto Stéphane Schmutz
Ein Interview in der Aargauer Zeitung mit Bundesrat Ignazio Cassis hat letzte Woche für Wirbel gesorgt. Der Departementsvorsteher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten...

Keine Hoffnung für Gaza: Wie die Hamas mit Hilfe der UNO...

Palästinensische Randalierer haben Teile von Kerem Shalom, dem einzigen Übergang, durch den täglich Waren & Hilfsgüter passieren, in Brand gesetzt. Foto HLMG/IDF
Armut, Verzweiflung, Arbeitslosigkeit, kaputte Infrastruktur, Korruption – in Gaza gäbe es genug zu tun, aber statt das Land aufzubauen und der Zivilgesellschaft zu helfen,...

220 Luftangriffe auf Palästinenser, entlocken der Welt nur ein müdes Gähnen

Rauchschwaden über dem Flüchtlingslager Yarmouk in Damaskus, als die syrische Armee das Lager am 20. April 2018 beschiesst. Foto Screenshot Ruptly
Während alle Augen auf den von der Hamas und anderen palästinensischen Fraktionen organisierten wöchentlichen Demonstrationen entlang der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel –...

Was ist ein „Flüchtling“? Die Juden aus Marokko versus die Palästinenser...

Neuankömmlinge aus Marokko im Hafen von Haifa am 24 September 1954. Foto Fritz Cohen / Goverment Press Office /PD
Ein Besuch in Marokko zeigt, dass der Anspruch der Palästinenser auf ein „Recht auf Rückkehr“ nur eine geringe historische, moralische oder rechtliche Grundlage hat.   von...

Palästinenser: Die Gräueltaten, über die niemand spricht

Das palästinensische Flüchtlingslager Yarmouk in Syrien wird seit mehr als 1.660 Tagen von der syrischen Armee belagert. Foto Screenshot Youtube
Ein palästinensisches Flüchtlingslager befindet sich seit über 1.660 Tagen im Belagerungszustand. Hunderte Lagerbewohner wurden getötet, Zehntausende waren gezwungen, aus ihren Häusern zu fliehen. Diejenigen,...

Palästinenser werden Opfer arabischer Apartheid

Ein vor Kurzem vom irakischen Präsidenten, Fuad Masum, verabschiedetes Gesetz schafft die Rechte von im Irak lebenden Palästinensern (kostenlose Schulbildung, Gesundheitsversorgung, Reisedokumente, die Arbeit in staatlichen Institutionen) effektiv ab und verändert den Status der Palästinenser von Staatsbürgern zu Ausländern. Abgebildet: Der irakische Präsident, Fuad Masum, (rechts) bei einem Treffen mit dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, (links) am 30. November 2015. Foto Screenshot, Geschäftsstelle von Mahmoud Abbas / Youtube
Nun zählt auch der Irak zu der langen Liste arabischer Länder, die schamlos Apartheid gegen Palästinenser praktizieren. Die Anzahl der Länder, die diskriminierende Massnahmen...

UNRWA: Wo sind die Palästinenser hin?

UNRWA Schule. Foto Flickr/Stars Foundation NABAA- 2012 Protection Award. https://www.flickr.com/photos/starsfdn/8405459908/ (CC BY-NC-ND 2.0)
Palästinensische Flüchtlinge sind zwar eine volatile Population – wenn jedoch 285.535 von ihnen aus einem kleinen Land wie dem Libanon verschwinden, so sollte dies...

Rapper „Kollegah“ in Ramallah

"Kollegah" besuchte das Mausoleum vom Erfinder des modernen Terrorismus, Jassir Arafat. Foto Screensjot Youtube / Bosshaft TV
Mehr als eine Million Mal ist das 75-minütige Video „Kollegah in Palästina“ des Rappers Felix Blume („Kollegah“) auf YouTube angeklickt worden. Was hat es...

Videos