SCHLAGWORTE: Entwicklung

Wie es zur jüdischen Vielfalt in Israel kam

Nachdem die Entscheidung der Vereinten Nationen bekannt geworden war, einen jüdischen Staat zu errichten, versammelte sich in der Stadt Aden im Jemen ein Mob...

Israelische Firma RIDEViSION will Motorradfahren sicherer machen

Technologien wie künstliche Intelligenz, neuronale Netzwerke, Computervision und Bedrohungserkennung werden in ein kostengünstiges Kollisionsvermeidungssystem integriert.   von Brian Blum Während das Rennen um die Einführung autonomer...

Grösstes Naturkundemuseum des Nahen Ostens in Israel eröffnet

Das Steinhardt Museum für Naturgeschichte in Tel Aviv. Foto Oz Rittner
Das neue Museum in Gestalt einer Arche beherbergt 5,5 Millionen Artenexemplare aus aller Welt – von Schädeln früher Menschen bis hin zu seltenen Tierpräparaten.   von...

Die arabische Welt seit 1967 – Gefangen in Selbsttäuschung

Ein ägyptisches Flugzeug, das im Sechstagekrieg abgeschossen wurde. Foto יחזקאל רחמים , CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66122071
Die arabische Welt hat seit 1967 wenig Fortschritte gemacht; beeinflusst von islamischen Deutungen der Wirklichkeit versucht sie immer noch, eine unmögliche arabische Einheit herzustellen.   von...

Israel – Neue Methode zur genaueren Erkennung von Brustkrebs

Symbolbild. Foto CC0 Creative Commons
Wissenschaftler sprechen von einer kostengünstigen „elektronischen Nase“, die mit 95 %iger Exaktheit Brustkrebs diagnostizieren und zukünftig auch zur Diagnose anderer Krebsarten genutzt werden kann.   Wissenschaftler...

Kibbuzbewegung – aus Kuhställen werden High-Tech Oasen, aus Landwirten IT-Millionäre

Kibbutz Ginegar 1947. Foto Government Press Office (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22807158
Die sozialistische Kibbuzbewegung prägte den Staat Israel bei seiner Gründung mehr als jede andere politische Kraft. Doch nachdem sie knapp am Konkurs vorbeischlitterte, muss...

Die Grenzen von Jerusalem – die unerzählte Geschichte

Jerusalem. Foto Chris Yunker from St. Louis, United States - Damascus Gate, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39497171
Als er die Hänge des Gebirges Benjamin in Richtung Süden herabgaloppierte, musste Titus, der römische Eroberer Jerusalems, erst den Berg Skopus erreichen, bevor er...

Licht und Wasser im ländlichen Afrika dank israelischer Technologie

Sivan Ya'ari mit Bukadukha Dorfbewohnern in Uganda sammelt schmutziges Wasser aus den alten Wasserquellen. Foto Innovation: Africa
Israelisch-geführte NGO setzt israelische Solartechnik ein, um afrikanische Dörfer auf dem Land mit sauberem Wasser und Strom zu versorgen.   von Abigail Klein Leichman Die Szenerie war...

Neuer Horizont für Blinde und Sehbehinderte

Professor Amnon Shashua und Ziv Aviram sind in Israel keine Unbekannten: Die beiden Gründer haben im vergangenen März ihr Startup Mobileye für unglaubliche 15,3...

Wie Hamas den Gazastreifen in den Ruin treibt

Hamas-Chef Ismail Haniyya. Foto Shehab
Als Alexander der Grosse von Syrien nach Ägypten marschierte, war seine Armee so gefürchtet, dass sich eine Stadt nach der anderen kampflos ergab. Eine...

Videos