SCHLAGWORTE: Verhandlungen

Das Versagen der Hamas im Gazastreifen und die humanitäre Krise

Der Grenzübergang in Rafah. Foto Gigi Ibrahim - Flickr: Egyptian Convoy to Gaza, Palestine, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31361720
Als sie kürzlich den Nahen Osten besuchten, waren die Verfasser dieses Artikels beeindruckt von der Zahl der israelischen Sicherheitsbeamten und sogar Politikern der Rechten,...

Erdogan und Abbas rasend wegen Jerusalem, aber ihre Drohungen sind haltlos

Foto Screenshot Youtube / France 24
Bei dem am vergangenen Mittwoch in Istanbul stattgefundenen „Ausserordentlichen Islamischen Sondergipfel“ der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) äusserten sich zahlreiche Führer aus arabischen Ländern...

Gewalt sollte nicht die Politik bestimmen

Symbolbild. Ausschreitungen in der Nähe von Bethlehem. Foto Flash90
Viele Gegner von Präsident Trumps Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, deuten den Gewaltaufruf der Hamas und die punktuellen Gewaltaktionen im Westjordanland als Beweis...

Das palästinensische Versöhnungsabkommen – Konsequenzen und offene Fragen.

Saleh al-Arouri, Hamas (links) und Azzam al-Ahmad, Fatah (rechts). Foto Screenshot Youtube
Am 1. November hat die Hamas den Prozess der Übergabe der drei Grenzübergänge des Gazastreifens an die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), als Teil des unter...

Hamas-Chef: „Wir werden nicht über die Anerkennung Israels diskutieren, wir werden...

Der Vorsitzende des Hamas Politbüros Ismail Hanija (links) mit dem Chef der Gaza-Hamas, Yahya Sinwar (rechts). Foto Screenshot Youtube
Hamas-Chef Yahya Sinwar verkündete: „Niemand im ganzen Universum kann uns entwaffnen“ und sagt, die Vorstellung, dass die Terrorgruppe ihre Waffen abgibt, ist als würde...

Den Iran zu stoppen liegt jetzt bei Israel

Westliche Hoffnungen, dass der Iran sich im Zuge des faulen Atomabkommens von 2015 mässigen und den „Dialog“ mit der internationalen Gemeinschaft suchen würde, sind...

Sind die Grundlagen des iranischen Atomabkommens überholt?

Als am 14. Juli 2015 der Gemeinsame Umfassende Aktionsplan (Joint Comprehensive Plan of Action, JCPOA) mit dem Iran unterzeichnet wurde, galten aus Sicht seiner...

Palästinenser: Die „Flitterwochen“ mit den USA sind vorbei

Die Abgesandten von US-Präsident Donald Trump, Jason Greenblatt und Jared Kushner, haben vor, schon bald wieder in den Nahen Osten zurückzukehren, um Gespräche über...

Wenn zwei sich streiten, schlichtet der dritte

Wieder einmal laufen die Ereignisse in Nahost nach einem Drehbuch ab, das sich kein Filmemacher ausdenken kann. Und am Ende kommt, wie schon vor...

Die Palästinenser und der 100. Geburtstag der Balfour-Deklaration: Widerstand gegen die...

Lord Balfour spricht im April 1925 bei der Gründung der Hebräischen Universität in Jerusalem. Hinter ihm sitzen der erste israelische Staatspräsident Chaim Weizmann und Oberrabbiner Avraham Kook. Foto PD
Anlässlich des 100. Jubiläums der Balfour-Deklaration haben die Palästinenser eine Kampagne ins Leben gerufen, die eine offizielle Entschuldigung und Wiedergutmachung durch die Briten fordert....

Videos