SCHLAGWORTE: Judenfeindlichkeit

Antisemitismus-Forscherin Schwarz-Friesel: Bei Antisemitismusbekämpfung ist Deutschland „scheinheilig“

Kundgebung des Zentralrats der Juden in Deutschland gegen Judenhass, 14. September 2014. Foto Michael Thaidigsmann - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35759951
Antisemitismus-Forscherin Monika Schwarz-Friesel wirft Deutschland Scheinheiligkeit im Kampf gegen Antisemitismus vor. Die Justiz beispielsweise versage regelmässig bei antisemitischen Straftaten.   von Elisa Makowski Frau Schwarz-Friesel, gerade ist...

Stadt Frankfurt: Keine Zusammenarbeit mit Banken, die BDS unterstützen

Symbolbild. Foto Miriam Alster/Flash 90
Nachdem die Stadt Frankfurt bereits im August des vergangenen Jahres beschlossen hat, künftig keinerlei Räumlichkeiten mehr für Aktivitäten der antisemitischen BDS-Bewegung (Boycott, Divestment, Sanctions)...

Deutsches Gericht gestattet Aktivitäten eines antizionistischen Aktivisten als antisemitisch zu bezeichnen

Foto Gedalya AKA David Gott - Purim2012_3948Uploaded by FunkMonk, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22149807
Ein Gericht in München hat vor zwei Wochen zugunsten der Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde in der bayrischen Hauptstadt, Charlotte Knobloch, entschieden und gestattet ihr,...

Regieren die Juden die Welt?

Foto Screenshot Wonder Woman 2017 / Youtube
Jetzt ist es raus. Die Juden regieren die Welt! Wir besitzen die Medien. Politiker tanzen nach unserer Pfeife. Die Wall Street ist ein jüdisches...

Europas linguistischer Kreuzzug gegen Israel

Foto JFDA / Facebook
Europa verarbeitet die Holocaust-Schuld und den früheren Kolonialismus, indem es die  Dritt-Welt Muslime idealisiert und den jüdischen Staat der Ersten Welt mit einem linguistischen...

Gegen Israelhass: Akademiker für den Frieden im Nahen Osten tagten in...

Demonstranten verbrennen Davidstern in Berlin. Foto Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. (JFDA)
„Wäre Hitler nicht gewesen, wäre Deutschland heute Israel.“ Diesen hasserfüllten Satz äusserte eine zum Islam konvertierte und mit einem Ägypter verheiratete Ostdeutsche Mitte Vierzig...

Sigmar Gabriel, die Apartheid und ein Lob von der Hamas

Foto SPD Schleswig-Holstein / Flickr https://www.flickr.com/photos/spd-sh/4557573186 Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0)
Am 14. März 2012 erklärte Sigmar Gabriel auf Facebook: „Ich war gerade in Hebron. Das ist für Palästinenser ein rechtsfreier Raum. Das ist ein Apartheid-Regime,...

Antisemitismus als Einfallstor für den Terrorismus

Unterstützungs-Kundgebung für den libanesischen Terroristen Georges Abdallah in Paris im Juni 2017. Foto Screenshot Youtube
Antisemitismus ist eine der tödlichsten Hass-Krankheiten, mit denen es die Menschheit je zu tun hatte. Er führte zum Holocaust, einer grauenvollen und geplanten Tragödie...

Israelische Araber brechen ihr Schweigen

Trotz Drohungen und Einschüchterungen beteiligt sich eine Delegation junger Araber am Kampf gegen die BDS-Kampagne. Sie repräsentieren die schweigende Mehrheit israelischer Araber, die mittlerweile...

Wie Uno und EU das Geschäft der BDS-Bewegung betreiben

Der Menschenrechtskommissar der Vereinten Nationen verschickt «Blaue Briefe» an Unternehmen, die Business in israelischen Siedlungen betreiben. In den Räumlichkeiten des europäischen Parlaments hält eine...

Videos