SCHLAGWORTE: Judenfeindlichkeit

Israel mit Siebzig – eine jüdische Erfolgsgeschichte

Foto Hadas Parush/Flash90
Historiker und Politikwissenschaftler sind schlechte Prognostiker, wie man unschwer erkennen kann, wenn man sich das Israel von heute ansieht. Rückblickend auf sechzig Jahre professionelle...

Echo Musikpreis – Nie wieder!

Marianne Binder-Keller. Foto zVg
Etwa 80 Jahre nach einem der grössten Massenmorde in Europa werden zwei Rapper, die gewaltverherrlichende und antisemitische Texte absondern, mit der Verleihung des wichtigsten...

Antisemitismus: Sonderfall Schweiz?

Foto Screenshot Weltwoche Cover
Die Weltwoche widmet ihre Titelgeschichte dem "neuen Judenhass" in Europa, der in den letzten Jahren zehntausende Juden zur Auswanderung bewegt hat. Das Wochenmagazin geht...

Judenhass und Nationalismus – Über das Holocaustgesetz der polnischen Regierung

Hauptausstellung des Museums für Geschichte der polnischen Juden in Warschau. "Holocaust"-Galerie. Foto Magdalena Starowieyska, Dariusz Golik, CC BY-SA 3.0 pl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=36417149
Das Holocaust-Gesetz der gegenwärtigen polnischen Regierung verstört Juden weltweit. Viele polnische Juden sind im Verlauf des letzten Jahrhunderts aus Polen vertrieben worden oder ausgewandert.   von...

Wie antisemitisch ist Labour?

Foto Screenshot Youtube / Bromley Reform Synagogue
Erstmals gesteht Jeremy Corbyn ein, dass es in seiner Partei "antisemitische Nester" gibt. Laut anderen Stimmen ist es mehr als ein Randphänomen.   von Florian...

Der neue palästinensische Dschihad zur Zerstörung Israels

Kundgebung des islamischen Dschihad in Palästina 2017. Foto Safa / Twitter
Der Palästinensische Islamische Dschihad (PIJ) ist nach der Hamas die zweitgrösste Terrororganisation im Gazastreifen. Ebenso wie die Hamas erkennt auch der PIJ Israels Existenzberechtigung...

Israel, das schräge Feindbild der Linken

Foto Facebook / Comac Leuven
Die wichtigsten Postulate und Forderungen der Linken sind in Israel erfüllt. Trotzdem wird das Land von der globalen Linken massiv kritisiert. Warum eigentlich?   von Florian...

Antisemitismus-Forscherin Schwarz-Friesel: Bei Antisemitismusbekämpfung ist Deutschland „scheinheilig“

Kundgebung des Zentralrats der Juden in Deutschland gegen Judenhass, 14. September 2014. Foto Michael Thaidigsmann - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35759951
Antisemitismus-Forscherin Monika Schwarz-Friesel wirft Deutschland Scheinheiligkeit im Kampf gegen Antisemitismus vor. Die Justiz beispielsweise versage regelmässig bei antisemitischen Straftaten.   von Elisa Makowski Frau Schwarz-Friesel, gerade ist...

Stadt Frankfurt: Keine Zusammenarbeit mit Banken, die BDS unterstützen

Symbolbild. Foto Miriam Alster/Flash 90
Nachdem die Stadt Frankfurt bereits im August des vergangenen Jahres beschlossen hat, künftig keinerlei Räumlichkeiten mehr für Aktivitäten der antisemitischen BDS-Bewegung (Boycott, Divestment, Sanctions)...

Deutsches Gericht gestattet Aktivitäten eines antizionistischen Aktivisten als antisemitisch zu bezeichnen

Foto Gedalya AKA David Gott - Purim2012_3948Uploaded by FunkMonk, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22149807
Ein Gericht in München hat vor zwei Wochen zugunsten der Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde in der bayrischen Hauptstadt, Charlotte Knobloch, entschieden und gestattet ihr,...

Videos