Schlagworte Judenfeindlichkeit

Judenfeindlichkeit

700 Mal muslimischer Antisemitismus

Ende 2015 begann das „Bundesamt für Verfassungsschutz“ (BfV) auf Veranlassung des damaligen Innenministers Thomas de Maizière eine spezielle Akte anzulegen. Ihr Titel:...

Kinder im Holocaust

Am Ende des 2. Weltkriegs, vor 75 Jahren, ermordete ein SS-Kommando in einer Hamburger Schule 20 Kinder. Es ging darum, grausame Versuche...

Antisemitismus in Bayern 2019: Nahezu jeden zweiten Tag ein antisemitischer Vorfall

Für das Jahr 2019 hat die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern (RIAS Bayern) 178 antisemitische Vorfälle im Freistaat erfasst. Damit kam es...

Wider den digitalen und politischen Judenhass

Die Klagemauer – sie ist ein Ort, an dem man dem Heiligen im Judentum so nah kommen kann, wie es physisch möglich...

Judenhetze ist kein Fastenopfer

Für Christen sollte die Fastenzeit eine Zeit der Selbstbetrachtung, der Gewissensprüfung und Umkehr sein. Bei Christen, denen es scheinbar schwerfällt, mit dem...

Die „Antideutschen“ und Israel: Eine Replik auf Haaretz

Ende Januar veröffentlichte die englischsprachige Website der israelischen Tageszeitung Haaretz einen Artikel, in dem der Autor, Ofri Ilany, eine angebliche proisraelische Verschwörung...

Antisemitismus im Islamismus in Nordrhein-Westfalen

Wie sehr bedroht der Islamismus Juden in Nordrhein-Westfalen? Das wollte eine nordrhein-westfälische Landtagsabgeordnete von der Landesregierung wissen und stellte am 4. Februar...

Widersprüche im Kampf gegen den Antisemitismus in Frankreich

Das Bestreben Frankreichs, den Anstieg der antisemitischen Gewalt, der ein seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gesehenes Niveau erreicht hat, zu bekämpfen,...

Natan Sharansky: „Die Idee, dass Juden hinter dem Virus stecken ist nichts Neues“

Natan Sharansky - der ehemalige sowjetische Dissident und Refusenik, der zwischen 2009 und 2018 die Jewish Agency leitete - hat sich gegen...

Italien: Im Zeitalter der Verschwörungstheorien häufen sich Episoden des Judenhasses

Laut dem Bericht der Beobachtungsstelle für Antisemitismus wurden in Italien im Jahr 2019 251 antisemitische Vorfälle registriert, was einem Anstieg von 27%...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Explosion in Beirut: Israel bietet Hilfe an

Eine Explosion im Hafen von Beirut forderte am vergangenen Diensttagabend Dutzende Tote und mehrere Tausend Verletzte. Wenige Stunde nspäter bot Israel...

IDF verstärkt den Kampf gegen den Braindrain

Absolventen der berühmten Einheit 8200 der IDF stehen oft an der Spitze von Israels High-Tech-Industrie - und die Personalabwerber der Industrie...

Iran: Das UN-Waffenembargo muss verlängert werden

In Israel wächst die Besorgnis über die Aussicht, das Waffenembargo der Vereinten Nationen gegen den Iran könnte im Oktober auslaufen und...

Chefunterhändler oder Cheflügner der Palästinenser?

Saeb Erekats anhaltende Lügen und Erfindungen über Israel fördern den Antisemitismus und ermutigen Terroristen. Als altgedienter Unterhändler sollte er seine Erfahrung...