SCHLAGWORTE: Angela Merkel

Israel selbst schuld am Terror?

In der „taz“ ist ein Kommentar zum Terroranschlag in Jerusalem erschienen, der „Gründe für die Verzweiflung, die Palästinenser zu Selbstmordanschlägen motiviert“, erkennen will. Von Frederik...

CDU gegen Israelboykottbewegung BDS: Warum der Beschluss nicht genügt

Als erste Partei in Deutschland hat die CDU einen förmlichen Beschluss gegen die Israelboykottbewegung BDS gefasst und diese als antisemitisch bezeichnet. Das ist ein...

Abschied von Shimon Peres in Jerusalem: Wer kam und wer fernblieb

Unter den Ehrengästen auf dem Herzlberg in Jerusalem sassen in der ersten Reihe US Präsident Barack Obama und sein Vorgänger Bill Clinton. Der britische...

Shimon Peres gestorben

Der ehemalige israelische Staatspräsident Shimon Peres ist im Alter von 93 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Zwei Wochen nach seiner Hospitalisierung hat sich...

Israel im politischen Tiefschlaf

Während die Kinder ihre Ranzen packen, um zum Ende der Sommerferien wieder in die Schule zu gehen, befindet sich die grosse Politik in Israel...

Der strategische Verbündete des Islamismus: das Leugnen

“Man wird nie betrogen”, sagt Goethe, “man betrügt sich selbst”. Diese schmerzliche Wahrheit, die vielen in ihrem eigenen Leben schon begegnet ist, ist auch...

Die unerwünschte Offenbarung eines deutschen Syrers

Bassam Tibi, Syrer und Schüler Theodor W. Adornos, ist ein Kenner des Islams. Worüber er spricht, will in Deutschland niemand hören: Judenhass der Araber,...

Ungeliebt aber gern gewählt – das Phänomen Netanjahu

Das Amtsjubiläum des israelischen Regierungschefs dürfte nur Wenige zum Feiern animieren. Die zehn Jahre Amtszeit des Benjamin Netanjahu sind weder in Israelischen Medien noch...

Palästinenser: Ist dies die richtige Zeit, um grosse Schritte zu machen?

Während eines Besuchs in Berlin wandte sich die deutsche Kanzlerin Angela Merkel mit den Worten an Israels Premierminister Benjamin Netanjahu, dass dies nicht die...

Warum das Pariser Massaker nur begrenzten Einfluss haben wird

Der Mord an rund 130 Unschuldigen in Paris durch eine Jihadistenbande am 13. November 2015 hat die Franzosen geschockt und zu einer weiteren Runde der Solidarität,...