SCHLAGWORTE: Soziologie

Warum müssen sich Frauen zwischen Feminismus und Zionismus, aber keinem anderen...

Israel wählte den ersten weiblichen Regierungschef in der Geschichte – Golda Meir – die nicht verwandt mit einem männlichen politischen Anführer war. Foto Teddy Brauner, 24. Juli 1950, GPO.
Am 8. März legten Frauen im Rahmen des Internationalen Frauenstreiks (International Women’s Strike, IWS) – einer feministischen Basisbewegung mit dem Ziel, „auf die aktuelle...

Donald Trump und die irrsinnige Wut

Foto Twitter / Edel Rodriguez
Seit dem 9. November 2016 erlebt die Welt hektischen Aktivismus vonseiten einer autoritären und teilweise militanten Bewegung, die die Demokratie und Redefreiheit bedroht: Einige...

Medienschau mit Matthias J. Becker

Die neue Kabinettszusammensetzung in Israel mit Avigdor Lieberman sorgte für ein umfangreiches mediales Echo in der Schweiz. Claudia Kühner vom Tagesanzeiger weist in ihrem ausführlichen...

„In Israel leben die meisten Veganer der Welt“

„Israel ist heute das veganste Land der Welt.“ Das behauptet Kerstin Augustin in der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS). Obgleich sich Millionen indische Hindus vegetarisch ernähren,...

Umfrage: Mehr israelische Araber akzeptieren ihre Identität als solche

Konzert von arabischen und jüdischen Studenten aus ganz Israel. Foto US-Botschaft in Tel Aviv / Flickr
Der israelischer Nachrichtensender Channel10/Nana berichtete von gestern über eine Umfrage von Professor Sammy Smooha von der Universität Haifa. Laut Umfrage habe die Akzeptanz von...

Videos