SCHLAGWORTE: Terroristen

Hetze gegen Israel: ein Eigentor von Jibril Rajoub?

Jibril Rajoub an einer Pressekonferenz in Ramallah. Foto Issam Rimawi/Flash90
Der Weltfussballverband FIFA hat gegen den Präsidenten des palästinensischen Fussballverbands, Jibril Rajoub, ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Rajoub hatte einmal mehr durch feindselige Äusserungen gegenüber Israel...

Deir Yassin: Es gab kein Massaker

Deir Yassin. Foto PD
Deir Yassin ist einer der Gründungsmythen des palästinensischen Narrativs, wonach die Israelis im Jahr 1948 in einem friedlichen palästinensischen Dorf 254 Menschen ermordet, vergewaltigt...

Pro-palästinensische Menschenrechtsorganisationen betrügen Palästinenser und Menschenrechte

Im Laufe der vergangenen vierzehn Jahre kamen Dutzende Anklagen von Arabern, die aus den palästinensischen Autonomiegebieten geflohen waren und in Israel Zuflucht fanden, vor...

Ich war an der Grenze zum Gazastreifen – wir haben alles...

Symbolbild Foto IDF
Ich schreibe dies für meine guten Freunde, meine moralisch einwandfreien und humanen Freunde und für all jene, die sich sorgen und wütend sind über...

Warum ermuntern Medien die Hamas weiterhin zur Gewalt?

Symbolbild. Foto CC0 Creative Commons
Wäre dies das erste Mal, dass die Hamas Israel aus freien Stücken zu Aktionen der Selbstverteidigung provoziert, die zum unbeabsichtigten Tod von Zivilisten des...

Terroristen und ihre Opfer – aus der Sicht des Schweizer Fernsehens

Hamas-Führer Ismail Haniyeh musste am Dienstag dringend nach Kairo. Foto Hamas Webseite.
Sogenannte „Nahostexperten“ haben oft einen schlechten Ruf, weil sie sogar eigene Meinungen zu Dingen äussern, von denen sie manchmal keine Ahnung haben. Der Reporter...

220 Luftangriffe auf Palästinenser, entlocken der Welt nur ein müdes Gähnen

Rauchschwaden über dem Flüchtlingslager Yarmouk in Damaskus, als die syrische Armee das Lager am 20. April 2018 beschiesst. Foto Screenshot Ruptly
Während alle Augen auf den von der Hamas und anderen palästinensischen Fraktionen organisierten wöchentlichen Demonstrationen entlang der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel –...

Die „Pressestelle“ der Hamas und die Wahrheit

Palästinenser in Gaza versuchen, einen Teil des Grenzzauns mit Israel zu durchbrechen, 30. März 2018. Foto Screenshot Ateya Bahar/Youtube.
Drei Wochen nach Beginn der Massendemonstrationen entlang der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel, die im Zuge des sogenannten „Marschs der Rückkehr“ abgehalten werden,...

Das makabre Nullsummenspiel an der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel

Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Der einzige Weg, um diesen kranken Zustand zu beenden, ist, der Hamas die Kontrolle im Gazastreifen zu entziehen und die wirtschaftliche Entwicklung dort zu...

Gaza „Marsch der Rückkehr“: 15 Tote waren Mitglieder von Terrororganisationen

Foto IDF
Wer sind die Opfer des sogenannten Rückkehrmarsches? 15 Tote konnten mit Sicherheit einer Kampf- oder Terrororganisation in Gaza zugeordnet werden. Nur von vier Opfern...

Videos