Schlagworte Vereinte Nationen

Vereinte Nationen

Genf – Hunderte protestierten gegen Vereinte Nationen

Am Montag veranstaltete die NGO UN Watch in Genf eine Demonstration gegen die jüngsten antiisraelischen Entscheidungen des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen (UNHRC). Anlass war...

Der UN-Menschenrechtsrat ist nach wie vor allergisch gegenüber Fakten

Das einzige Land der Welt das vom UN-Menschenrechtsrat offiziell wegen der Verteidigung seiner eigenen Grenzen verurteilt wurde ist Israel.   von Judith Bergman Seit März letzten Jahres...

Genug ist Genug: Protest gegen die anti-israelische Ausrichtung der UNO

UN Watch hat zusammen mit anderen Organisationen zu einem Protest gegen die Anti-Israel-Verzerrung des UN-Menschenrechtsrates (UNHRC) am 18. März 2019 auf dem Place des...

Wie die deutsche Bundesregierung Israel verrät

Die deutsche Bundesregierung, das hat sie in den letzten Wochen auf vielfältige Weise klargemacht, wird ihren internationalen Kampf zur Delegitimierung Israels bis zum Endsieg...

Palästinenser, ihr müsst nicht als Flüchtlinge leben

In der amerikanischen Politik sind dramatische Verschiebungen selten. Ein unverkennbares Beispiel ist jedoch die Entscheidung der Trump-Administration, die Zahlungen an das Hilfswerk der Vereinten...

Netanjahu an Iran: Wir haben ein Auge auf euch gerichtet

Israel mag zu den eher unbeliebten Ländern der 193 Mitgliedsstaaten der UNO gehören, doch sein Ministerpräsident ist einer der elektrisierendsten Redner. Und wenn es...

Palästinensische Flüchtlinge: Trump’s Realitäts-Check

Der von der Trump-Regierung vorgesehene Plan, die US-Politik in der Frage der palästinensischen Flüchtlinge zu revidieren, ist längst überfällig.   von Ruthie Blum Laut Medienberichten wird die...

Christliche Initiative für die Rückführung getöteter Israelis aus dem Gazastreifen

Während weiterhin Fragen und Gespräche über ein Abkommen zwischen der Hamas und Israel kursieren, wurde in dieser Woche eine Initiative in der christlichen Welt...

Ein anhaltender Mythos: Die Verbindung zwischen Holocaust und der Gründung Israels

Mythen sind, wie es scheint, unausrottbar, insbesondere solche über Juden – selbst, wenn sie nicht nur den historischen Tatsachen, sondern auch der elementarsten Logik...

Vollzieht Europa eine Kehrwende hinsichtlich Israel?

Letzte Woche konnte man merkwürdige, verblüffende und äusserst ungewohnte Töne vernehmen. Womöglich ein implodierender Trump-Tweet? Kim Jong-Un, der nun endlich sein Nukleararsenal zerstört? Ein...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...