Schlagworte Kultur

Kultur

Das Wunder der Auferstehung der Hebräischen Sprache

„Für wen plage ich mich ab?“, fragte sich Jehuda Leib Gordon (1830–1892), während er in der Dunkelheit, Stille und Kälte Litauens hebräische Zeilen niederschrieb.   Nachdem...

Wie es zur jüdischen Vielfalt in Israel kam

Nachdem die Entscheidung der Vereinten Nationen bekannt geworden war, einen jüdischen Staat zu errichten, versammelte sich in der Stadt Aden im Jemen ein Mob...

Israels neuster Export – Kino- und TV-Produktionen

Israelische Kino- und TV-Produktionen galten einst als exotisch und provinziell, befassen sich heute jedoch mit universellen Themen und sind international erfolgreich.   So wie die israelische...

Die Stimme der stummen Zeugen – historische Synagogen in Europa

Im Jahre 1743 machte sich ein mittelloser Talmudschüler aus Dessau auf den Weg in die Hauptstadt des ehemaligen Königreiches Preussen. Mutmasslich barfuss, marschierte er...

Israel – Der Nationalstaat des jüdischen Volkes

Nach jahrelanger Debatte (seit 2011) hat das israelische Parlament mit knapper Mehrheit das Nationalstaatsgesetz verabschiedet. Es schreibt erstmals den jüdischen Charakter des Staates Israel...

Grösstes Naturkundemuseum des Nahen Ostens in Israel eröffnet

Das neue Museum in Gestalt einer Arche beherbergt 5,5 Millionen Artenexemplare aus aller Welt – von Schädeln früher Menschen bis hin zu seltenen Tierpräparaten.   von...

Israel–Argentinien und der diplomatische Terrorismus der Palästinenser

Bei all dem Gerede und den widersprüchlichen Berichten über die Absage des Fussballspiels Israel-Argentinien ist es wichtig, sorgfältig zu analysieren, was tatsächlich passiert ist. Obwohl...

Vereint durch die gemeinsame Liebe zum Fussball

Die Tore von Jerusalems Altstadt werden während der Fussball-Weltmeisterschaft (FIFA World Cup) zum Austragungsort des jüdisch-arabischen Elfmeterschiessens – und auf diese Weise die Jugend...

Israel – Wie die Startup-Nation das öffentliche Gebet neu erfindet

Man könnte beginnen, diese Geschichte zu erzählen, indem man zurück geht in die Zeit der dunklen Jahre der Zweiten Intifada, als Israelis versuchten, ihre...

Die Jerusalem Foundation: Für Toleranz und Förderung in der Heiligen Stadt

Die Jerusalem Foundation (JF) wurde vor 50 Jahren vom damaligen Bürgermeister von Jerusalem, Teddy Kollek, gegründet. Sein Ziel war es, Museen, Theater, Pärke, Bibliotheken...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Hamas betreibt geheime Cyberwar-Basis in der Türkei

Die Hamas nutzt eine geheime Basis in der Türkei, um Cyber-Kriegsführung und Spionageoperationen durchzuführen, so ein Bericht der Times, die mit...

Wie die „Klagemauer“ zu einer der heiligsten Stätten des Judentums wurde

Wann und wie begannen Juden an der Klagemauer zu beten? Kenner der jüdischen Quellen werden wahrscheinlich auf diese Frage mit einem...

„School for Unlearning Zionism“ – Boykott gegen Israel lernen?

An einer Berliner Hochschule fand eine mit Steuergeldern finanzierte Veranstaltungsreihe statt, in der Zionismus verlernt werden soll. Diese „Schule“ weist Verbindungen...

Bericht: EU Gelder für Newsletter zur Leugnung des Holocaust verwendet

Mittel des Europäischen Parlaments wurden laut dem EUobserver, einer Onlinezeitung mit Sitz in Brüssel, die über das politische Geschehen in der...