SCHLAGWORTE: Synagoge Fasanenstraße

„Der neu-deutsche Antisemit“ – Gehören Juden heute zu Deutschland?

2
Foto Heinrich-Böll-Stiftung - Flickr: Arye Sharuz Shalicar (Deutschland/Israel), CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19444819
Ist Antisemitismus wirklich nur ein Problem der „Rechten“? Laut Bundeskriminalamt "Politisch Motivierte Kriminalität" (PMK) wurden im Berichtsjahr 2016 bundesweit 1468 antisemitische Straftaten begangen. 1381...