Schlagworte Paris

Paris

ARTE als Symptom der Blindheit Europas beim linken und muslimischen Antisemitismus.

Die Weigerung des deutsch-französischen Fernsehsenders Arte, einen Dokumentarfilm über den europäischen Antisemitismus zu zeigen, hat auf beiden Seiten des Atlantiks für Empörung gesorgt. Das...

Der Pariser Friedensgipfel aus Sicht eines Arabers

Die nutzlose und teure „Friedens“-Konferenz in Paris endete mit einer gemeinsamen Erklärung. Selbst der Hauptorganisator, der ausnehmend unbeliebte französische Präsident François Hollande, räumte bei der...

Pariser Konferenz: Viel Lärm um nichts

In der französischen Hauptstadt kommen mehrere Dutzend Staaten zusammen, um darüber zu beraten, wie man das vermeintlich drängendste Problem im Nahen Osten lösen kann....

Ein Aufruf an alle Christen, ihre Geburtsstätte und die Heimat des jüdischen Volkes zu verteidigen

Das kollektive Bewusstsein der Christenheit muss die geplante Friedenskonferenz vom 15. bis zum 17. Januar in Paris stoppen und die vermutlich beabsichtigte Abstimmung des...

Frankreichs Marsch von der Tragödie zur Farce

Über die am 15. Januar stattfindende Nahostfriedenskonferenz von Paris und die Rolle Frankreichs ein Kommentar des ehemaligen Chefredakteur der Jerusalem Post, Amotz Asa-El: Die Zukunft...

Der geheime Krieg der Agence France Presse gegen Israel

Am 15. Juli 2016 veröffentlichte die Agence France Presse (AFP) nach dem LKW-Attentat in Nizza, bei dem 84 Menschen getötet wurden, einen Bericht unter...

Islamistischer Terror in Würzburg?

Wie der Zufall so will, wurde die Nachricht über den Terroranschlag eines jungen Afghanen im Regionalzug bei Würzburg im israelischen Rundfunk verbreitet, als noch...

Dschihad-Terrorismus: Du denkst es trifft nur die Juden? Denk noch mal nach.

In Nizza hat ein aus Tunesien stammender islamistischer Terrorist gestern Abend mindestens 84 Menschen ermordet, Dutzende weitere wurden verletzt. Der Angreifer fuhr mit einem...

Nizza und palästinensischer „Widerstand“

Seit Donnerstagabend überschattet das grausame Attentat in Nizza das Weltgeschehen. Ein Franko-Tunesier hat mit einem Lastwagen mindestens 84 Menschen ermordet. In Israel sind solche „Überfahr-Terrorattacken“...

Die Schlangenölverkäufer der Pariser Antifriedenskonferenz

In Paris fand letzte Woche – sozusagen als Vorprogramm zur Fussballeuropameisterschaft – eine Konferenz statt, die den Nahen Osten befrieden sollte. So sagte es...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Türkisches islamisches Zentrum in der Nähe der Klagemauer in Jerusalem

Das Zentrum, das unter dem Namen "Khan Abu Khadija" bekannt ist, wurde von der türkischen staatlichen Hilfsorganisation TİKA renoviert, die in den...

Palästinenser in der Zwickmühle: Wie auf mögliche israelische Gebietsansprüche reagieren?

Die erklärte Absicht Israels, die Souveränität über einige Gebiete in Judäa und Samarien geltend zu machen, provoziert einen regelrechten Sturm der Entrüstung...

Israel testet Desinfektionstunnel für öffentliche Räume

Ein Hygienetunnel, der die ankommenden Besucher mit einer Desinfektionslösung benebelt, wird zur Zeit im Bloomfield-Stadion in Tel Aviv erprobt. von Naama Barak In einer...

UNRWA: Das Elend geht weiter

Das Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA hat einen neuen Generalsekretär, der Schweizer ist wie sein Vorgänger. Dass sich bei der Einrichtung, die aus vielen Gründen...