Schlagworte Israelische Siedlung

Israelische Siedlung

Nach Produktkennzeichnung nimmt EU israelische Banken ins Visier

Der European Council on Foreign Relations, dessen Vorschläge häufig EU-Politik beeinflussen, behauptet, dass die EU im Umgang mit Israel bezüglich Israels Aktivitäten in Judäa...

Beim Nahost-Chaos geht es nicht um Siedlungen

Zbigniew Brzezinski, ehemaliger Sicherheitsberater von Jimmy Carter, sagte kürzlich in einem Interview, dass die israelische Siedlungspolitik im Westjordanland der primäre Grund für die Instabilität...

1.500 neue Wohnungen für jüdische Siedler

Die 1.500 neuen Wohnungen in der „völkerrechtlich illegalen jüdischen Siedlung“ Ramot Schlomo in Jerusalem haben schon mehrfach internationale Empörung ausgelöst und werden in Zukunft...

Israelische Siedlungen – ein Hindernis für den Krieg

Das anerkannte Mantra lautet, dass die israelische Siedlungspolitik in den umstrittenen Gebieten das grosse Hindernis für Frieden im Nahen Osten sei. Die Siedlungen werden...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Tuvia Tenenbom: „Hey Leute, ich bin es, ein Jude“

Tuvia Tenenbom, der Gründer des Jewish Theater of New York, ist berühmt für seine Reportagen über seine Reisen und Begegnungen. Anfang...
00:09:46

Video zeigt Verbindungen zwischen NGOs und der Terrororganisation PFLP

Laut Recherchen von NGO Monitor haben zahlreiche palästinensische NGOs umfangreiche Verbindungen zur Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP), welche von der...

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»