Winterpause

0
"Winter Lights" im Botanischen Garten von Jerusalem, um den Beginn von Chanukka und der Weihnachtszeit zu feiern. Foto IMAGO / ZUMA Wire
Lesezeit: < 1 Minute

Liebe Leserinnen und Leser von Audiatur-Online

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu und ich möchte Ihnen im Namen der Audiatur-Stiftung und von Audiatur-Online die besten Grüsse senden.

Wir haben auch in diesem Jahr Berichte, Kommentare und Analysen über Israel, den Nahen Osten, Antisemitismus und Judenhass veröffentlicht, in denen Journalisten und Gastautoren ihre Erkenntnisse dargelegt haben. Einige der kontroversesten Berichte sind an die richtigen Stellen gelangt und haben Diskussionen und teilweise auch Veränderung im Denken und Wahrnehmen und dadurch auch Handlungen ausgelöst. Das ist wichtig!

Nichts von alledem ist möglich ohne Ihre Unterstützung, also danke, dass Sie ein wichtiger Teil von Audiatur-Online sind. Wir schätzen Ihre Bemühungen und Ihr Interesse!

Ich hoffe, Sie finden etwas Zeit, um sich auszuruhen und diese Jahreszeit zu geniessen. Im Namen der Audiatur-Stiftung und von Audiatur-Online wünsche ich Ihnen, Ihren Familien und Angehörigen Chag Sameach, ein frohes Chanukka und/oder ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein wunderbares Jahr 2023! Wir sind ab dem 2. Januar wieder mit neuen Berichten und Texten für Sie da.

Über Gerardo Raffa

Gerardo Raffa ist Redaktionsleiter bei Audiatur-Online und Geschäftsführer der Audiatur-Stiftung.

Alle Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.