Schlagworte Unterstützung

Unterstützung

EU-Gelder und die Prioritäten palästinensischer NGOs

Während die Europäische Union ihre Bemühungen zur Unterstützung der palästinensischen Gesellschaft fortsetzt, scheint es für mindestens eine palästinensische Nichtregierungsorganisation (NRO) wichtiger zu...

133’000 Israelis melden sich zum zweiten Mal seit März arbeitslos

Am Dienstag meldeten sich 14.723 Menschen arbeitslos, womit die Gesamtzahl der Israelis, die inmitten des pandemiebedingten Abschwungs nun auf Arbeitssuche sind,...

Die Welt ignoriert das Leiden der Jesiden

Kein Staat ist bereit, einen ersten Schritt zu machen, um ihnen beim Wiederaufbau ihrer zerstörten Dörfer zu helfen, nicht einmal ihre...

Explosion in Beirut: Israel bietet Hilfe an

Eine Explosion im Hafen von Beirut forderte am vergangenen Diensttagabend Dutzende Tote und mehrere Tausend Verletzte. Wenige Stunde nspäter bot Israel...

Die Hamas umwirbt den Iran und andere terroristische Verbündete im Kampf gegen Israel

Im vergangenen Monat hat die Hamas ihre diplomatischen Bemühungen um zusätzliche finanzielle und militärische Unterstützung verstärkt, um Israel davon abzuhalten, Teile des...

Online-Würdigung des „spanischen Schindlers“ Ángel Sanz Briz

Ángel Sanz Briz, ein spanischer Diplomat, der Berichten zufolge über 5’000 Juden vor der Verfolgung durch die Nazis in Ungarn gerettet...

UNRWAs mangelnder Realitätsbezug während der COVID-19 Krise

Niemand im Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA), scheint zu verstehen, dass sich die in Schwierigkeiten geratene UN-Organisation...

Israelische humanitäre Organisationen verteilen Covid-19 Hilfsgüter in alle Welt

Von Los Angeles bis Vanuatu arbeiten IsraAID und SmartAID mit lokalen Agenturen zusammen, um Ausrüstung und Nahrungsmittel in betroffene Gebiete zu bringen.

Hat Israel verhindert, dass die Bewohner Gazas Ausrüstung und Behandlung zur Bekämpfung von COVID-19 erhalten?

Wie bei der fadenscheinigen Behauptung, Israel weigere sich, Palästinensern im Westjordanland bei der Eindämmung des Coronavirus zu helfen, werden ähnliche Lügen über...

Coronavirus und die finanziellen Prioritäten der Palästinensischen Autonomiebehörde

Mit der Summe, welche die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) im März an Terroristen ausgezahlt hat, hätte sie 387’143 Coronavirus-Testkits oder 465 Beatmungsgeräte kaufen...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Erste offizielle Delegation der Vereinigten Arabischen Emirate besuchte Israel

Ein weiterer wichtiger Meilenstein für den Frieden in der Region wurde am Dienstag  erreicht, als eine Delegation hochrangiger Vertreter der Vereinigten...

Palästinensische Autonomiebehörde: Kein Geld für Medikamente und Ausrüstung aber für Waffen und Terroristen im Überfluss

Sicher, es ist schon eine Ironie, dass ein palästinensischer Führer, der Israel beschuldigt hat, das Coronavirus zu verbreiten, sich selbst in...

Jerusalem benennt Zugang zur Altstadt nach 2 gefallenen Soldatinnen

Die Stadtverwaltung von Jerusalem benannte die berühmte Treppe, die zum Damaskustor am Eingang zur Altstadt führt, nach den Grenzpolizistinnen Hadas Malka...

Anti-Netanjahu-Proteste und die Heuchelei der extremen Linken

Die Corona Pandemie stellt seit Anfang des Jahres weltweit alle Länder vor immense medizinische, wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Zu Beginn der...