SCHLAGWORTE: Frieden

Warum die Golanhöhen israelisch bleiben müssen

Golanhöhen. Foto Staselnik , CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27635616
Die Entscheidung der amerikanischen Regierung, die israelische Souveränität über den Golan und damit den Status quo anzuerkennen, wird in Europa heftig kritisiert. Sie steigere...

Die Verantwortung trägt allein die Hamas

Israelische Sicherheitskräfte untersuchen den Schauplatz des Raketenangriffes vom 25. März 2019 in der Stadt Mishmeret in Zentralisrael getroffen wurde. Foto Noam Revkin Fenton/Flash90
Die Hamas ist eine international bezeichnete Terrororganisation, welche den Gazastreifen seit dem gewaltsamen Staatsstreich im Jahr 2007 kontrolliert. Sie hat über die Jahre mehr...

Genf – Hunderte protestierten gegen Vereinte Nationen

Foto © UN Watch, 18. März 2019.
Am Montag veranstaltete die NGO UN Watch in Genf eine Demonstration gegen die jüngsten antiisraelischen Entscheidungen des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen (UNHRC). Anlass war...

Das Versagen des palästinensischen Nationalismus

Foto Ahmed Abu Hameeda, https://unsplash.com/photos/D9lCSvUcErkImage at the Wayback Machine (archived on 2 July 2017)Gallery at the Wayback Machine (archived on 6 April 2017), CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61876705
Die Nahost-Konferenz in Warschau hat gezeigt, dass die Popularität der palästinensischen Sache am Schwinden ist – ein Zeichen, dass der palästinensische Nationalismus gescheitert ist....

Palästinenser: Kein Frieden und keine Versöhnung mit den „Ungläubigen“

Symbolbild. Foto Palinfo
Kürzlich haben die Palästinenser begonnen auf den Islam zurückzugreifen, um ihren vehementen Widerstand gegen die Normalisierung der Beziehungen mit Israel zu rechtfertigen. Palästinensische Führer...

Palästinenser: „Kein Platz für das zionistische Gebilde in Palästina“

Abu Hamza von den Al-Quds Brigaden. Foto Paltoday
Eine palästinensische Terrororganisation behauptet, ihre Ingenieure hätten „präzise und destruktive“ Flugkörper mit einer Reichweite bis in die „besetzten“ Städte Tel Aviv, Netanya und Jerusalem...

Der Bruderkrieg der Palästinenser

Ein Bild aus besseren Zeiten. Hamas- und Fatah-Führer trafen sich am 22. April 2014 zu Gesprächen über die palästinensische Versöhnung in Gaza. Foto Abed Rahim Khatib / Flash90
Die wichtigsten herrschenden Gruppen der Palästinenser, Fatah und Hamas, behaupten jetzt, dass sie miteinander fertig sind: die Trennung sei endgültig. In den letzten Tagen...

Libermans Rücktritt und die naive Suche nach Frieden

Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Liberman trifft zu seiner Pressekonferenz in der Knesset ein. Foto Flash90
In den 25 Jahren seit der Unterzeichnung des Osloer Abkommens im September 1993 hat nur eine der zehn seither amtierenden israelischen Regierungen ihre gesamte...

Kann Facebook aus Feinden Freunde machen?

Foto Screenshot Facebook / IsraelArabic
Seit Jahrzehnten hält eine überwiegende Mehrheit der Bürger arabischer Staaten an ihrem Hass Israels fest. Im digitalen Zeitalter will der jüdische Staat das nun...

Jitzchak Rabin – Das Trauma der Ermordung

Foto Sgt. Robert G. Clambus - defenseimagery.mil, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2155658
Diese Woche ist es 23 Jahre her, dass Jitzchak Rabin ermordet wurde. Eine ganze Generation, die jungen Erwachsenen von heute, erinnert sich nicht mehr...