SCHLAGWORTE: Christentum

Teatime mit dem Salafisten Abu Abd Ennahman

Ein kleines Teehaus im Westen von Tunis, im Inneren ist es halbdunkel, tunesische Popmusik dröhnt aus dem Fernseher. Abu Abd Ennahman, wie sich der...

Israel: Christlich-arabische Jugendliche unter Beschuss

Die arabischen Medien in Israel führen eine hemmungslose und bösartige Kampagne gegen eine kleine Gruppe christlich-arabischer Jugendlicher, die Militärdienst in der israelischen Armee IDF...

Einschüchterung auf die Probe gestellt

Die Angriffe auf US-Botschaften und Konsulate im Nahen Osten geschahen, weil sich die Angreifer angeblich durch den Film „Unschuld der Muslime“ gekränkt gefühlt haben....

Irans bedrängte Frauen

In seiner Rede vor der UN-Generalversammlung am 26. September versuchte der iranische Präsident Mahmud Ahmadinejad die stürmischen Höhen des in den letzten Jahren Erreichten...

Christen im Iran trotz Nadarkhanis Freilassung weiter verfolgt

Nach fast drei Jahren Inhaftierung in einem iranischen Gefängnis, wo er die Todesstrafe wegen Apostasie abwartete, wurde Pastor Youcef Nadarkhani am 8. September endlich...

Wer rettet die Christen im Gazastreifen?

Werden palästinensische Christen, die im Gazastreifen leben, von Muslimen entführt, die sie dann zwingen, zum Islam zu konvertieren? Unter Palästinensern, die lieber alle Schuld einzig...

Die Situation der Christen in Nahost 2006 – 2011

Jahrhunderte lang lebten im Nahen Osten zahlreiche religiöse, konfessionelle, ethnische Gruppen, Sekten und Stämme  friedlich nebeneinander – trotz aller ihrer Verschiedenheit. In der ersten...

Wer tatsächlich Christen verfolgt

Die Sendung „60 Minuten“ des amerikanischen Senders CBS erntete heftige Kritik für ihren einseitigen Bericht über den Umgang Israels mit palästinensischen Christen. Zu Recht...

Die Palästinenser: Ein erfundenes Volk

Das Konzept palästinensischer Identität und palästinensischen Nationalismus‘ ist eine Erfindung neuerer Zeit. Früher wurden die im heute als Palästina bekannten Gebiet lebenden Araber genau...