Schlagworte Gebet

Gebet

Neue Initiative möchte an die „vergessenen“ jüdischen Flüchtlinge aus dem Nahen Osten erinnern

Die neun jungen irakisch-jüdischen Männer, die im Januar 1969 auf dem Platz der Befreiung in Bagdad gehängt wurden, nachdem sie vom baathistischen...

Rosch haSchana: Der Hirte und die Herde

„Die Tora spricht zu uns mit unseren Begriffen, mit den Metaphern aus unserem Alltag“ – behaupten die Weisen des Talmuds. Die Prüfung am Ende...

Israelische Schulen und das Schicksal nordafrikanischer Juden im Holocaust

Israel wird in Zukunft das Thema der Verfolgung des nordafrikanischen Judentums unter den Nazis als Teil des obligatorischen Geschichtslehrplans an Gymnasien aufnehmen. Der Unterricht zum...

Tempelberg: Höchst provokative Juden

Einst hingen diese Schilder in Deutschland. Stellen wir uns vor, ein Jude hätte diese Schilder ignoriert und einen Platz betreten, den er nicht hätte...

Synagoge in Jerusalem beschädigt und geschändet

Vandalen brachen in der Nacht auf Montag in eine Synagoge im Jerusalemer Stadtteil Kiryat Yovel ein und beschädigten das Gebetshaus, indem sie Thora-Rollen und...

Christen auf der ganzen Welt beten für entführte israelische Soldaten

Am Sonntag, den 23. September, beteten Tausende von Christen auf der ganzen Welt in Versammlungen, Kirchen, Organisationen und anderen Gemeinschaften für die Rückkehr von...

Rosch Haschana 5779 – Besinnung und Umkehr

Mit guten Vorsätzen, doch nicht unter dem Knallen von Raketen und Sektpfropfen, beginnt am Abend des 9.September 2018 das neue jüdische Jahr 5779.   von Zwi...

Christliche Initiative für die Rückführung getöteter Israelis aus dem Gazastreifen

Während weiterhin Fragen und Gespräche über ein Abkommen zwischen der Hamas und Israel kursieren, wurde in dieser Woche eine Initiative in der christlichen Welt...

„Charedi sein ist eine Lebensart“ – Über die Entwicklungen in der jüdischen Ultraorthodoxie

Rabbi Jehoshua Pfeffer ist ein ultraorthodoxer, "charedischer" Rabbiner. Er wuchs in England auf und wanderte nach der Matura nach Israel aus, wo er einige...

Israel – Wie die Startup-Nation das öffentliche Gebet neu erfindet

Man könnte beginnen, diese Geschichte zu erzählen, indem man zurück geht in die Zeit der dunklen Jahre der Zweiten Intifada, als Israelis versuchten, ihre...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Hamas und die Hauszerstörungen über die niemand spricht

Die Hamas, die vom Iran unterstützte terroristische Organisation, die den Gaza-Streifen kontrolliert, ist oft eine der ersten palästinensischen Gruppen, die Israel dafür...

1939-1945: La Chiesa cattolica in Germania faceva parte della comunità di guerra

In un nuovo rapporto in occasione del 75° anniversario della fine della Seconda Guerra Mondiale, la Conferenza Tedesca dei Vescovi Cattolici ha...

Les établissements juifs ne sont pas illégaux

La Déclaration des Nations Unies sur les droits des peuples autochtones (« la Déclaration »), adoptée par l'Assemblée générale des Nations Unies...

Schawuot und die Rechtsstaatlichkeit

Beginnend mit dem Sonnenuntergang am 28. Mai und bis zum Sonnenuntergang am 30. Mai feiern Juden auf der ganzen Welt den Feiertag...