Schlagworte Iran

Iran

Der Iran, Libanon und der Konflikt zwischen Israel und der Hisbollah

Am 26. August 2020 hielt das Institute for National Security Studies (INSS) der Tel Aviv University ein Zoom Meeting mit Lt. Colonel...

Diplomatisches Desaster: Die E3-Staaten und das Waffenembargo für Iran

Damit hatte niemand gerechnet: Am 14. August 2020 war es einzig die Dominikanischen Republik, die im 15-köpfigen UN-Sicherheitsrat für den Antrag...

Appeasement: Die europäische Krankheit

Europa befindet sich im Griff einer einzigartig virulenten und schädlichen Krankheit, die das Wohlergehen seiner Völker und der Welt bedroht: nicht...

Der Iran und das Abkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die Verurteilung des im Entstehen begriffenen Friedensabkommens zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) durch die iranischen Medien ist kaum...

Die Mullahs und die Hisbollah: Meister des Drogenschmuggels

Wenn Regierungen oder Organisationen, die unter der Legitimität eines Staates operieren, sich am Drogenschmuggel beteiligen, können die negativen Folgen für andere Nationen...

Türkeis verrückter Sultan

Die Führungsschwäche des türkischen Präsidenten Recep Tayyip löst weltweit Feuersbrünste aus und fügt seinem Land viel Leid zu.

Iran: Das UN-Waffenembargo muss verlängert werden

In Israel wächst die Besorgnis über die Aussicht, das Waffenembargo der Vereinten Nationen gegen den Iran könnte im Oktober auslaufen und...

Lässt sich ein neuer Krieg zwischen Hisbollah und Israel vermeiden?

Die gegenwärtigen Spannungen zwischen Israel und Hisbollah müssen im Kontext der andauernden, nicht deklarierten Militärkampagne Israels gegen den Iran...

Die Hamas umwirbt den Iran und andere terroristische Verbündete im Kampf gegen Israel

Im vergangenen Monat hat die Hamas ihre diplomatischen Bemühungen um zusätzliche finanzielle und militärische Unterstützung verstärkt, um Israel davon abzuhalten, Teile des...

Marcus Sheff: Schulbücher der Palästinensischen Autonomiebehörde „radikalisieren Kinder“

Marcus Sheff, CEO des Instituts zur Überwachung von Frieden und kultureller Toleranz in der Schulbildung (IMPACT-se), sprach am 15. Juni in...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Israel: Nächste Phase des Lockdown Exit beginnt am 1. November

Das israelische Coronavirus-Kabinett beschloss am Sonntag einstimmig, dass die nächste Phase des Ausstiegs aus dem landesweiten Lockdown am 1. November beginnen...

Die Verantwortung der Institutionen angesichts der Welle des gegenwärtigen Antisemitismus

Die "Arbeitsdefinition von Antisemitismus", die von der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) im Jahr 2015 formuliert wurde, wurde von den meisten...

Selon les Arabes, « les Palestiniens Répètent les Mêmes Erreurs »

Les Palestiniens ont rappelé leurs ambassadeurs en poste aux Émirats arabes unis et à Bahreïn. Une manière d'exprimer leur mécontentement à ces deux...

Die palästinensische humanitäre Täuschung der Öffentlichkeit organisiert aus Europa

Sven Kühn von Burgsdorff, der umstrittene EU-Repräsentant in den Palästinensischen Autonomiegebieten, hat am 19. Oktober eine Schar von europäischen Diplomaten an...