SCHLAGWORTE: Farhud

Das arabische Kapitel des Holocausts

Der Reichsführer-SS Heinrich Himmler begrüsst in seiner Feldkommandostelle den Grossmufti von Jerusalem Amin al Husseini. Foto Bundesarchiv, Bild 101III-Alber-164-18A / Alber, Kurt / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5478109
Von der muslimischen SS-Einheit über das mörderische „Farhud“-Pogrom in Bagdad bis hin zu den schrecklichen Konzentrationslagern in Nordafrika – all das dürfen wir niemals...

Judenhass und falsche Frontstellungen

Unbekannte haben am 2. März 2019 in Strassburg ein Denkmal beschädigt, das an die im Jahr 1940 von den Nazis zerstörte Synagoge erinnerte. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77034507
Viele Juden, die in der Diaspora leben, solidarisieren sich seit Jahrzehnten mit dort attackierten Minderheiten. Umgekehrt konnten sich Juden der Solidarität vieler Minderheiten leider...

Andenken an die Vernichtung des irakischen Judentums bewahren

Jeder irakische Jude kann etwas über den Farhud, den zweitägigen Pogrom erzählen, der vor 75 Jahren im Juni 1941 an den Juden von Bagdad...