Türkische Offensive in Syrien: „Wenn sich der Iran einmischt, wird das nicht unwidersprochen bleiben“

Das jüngste Blutvergiessen in Syrien wurde nach einer Einigung zwischen Washington und Ankara, die am Donnerstagabend erzielt wurde, vorübergehend gestoppt. Das türkische Militär hat zugesagt, seine Offensive in Syrien  auszusetzen, damit sich die kurdischen Streitkräfte von der Grenze zwischen der Türkei und Syrien zurückziehen können. Trotz vereinbarter Waffenruhe scheinen die Kämpfe zwischen türkischen Soldaten und … Türkische Offensive in Syrien: „Wenn sich der Iran einmischt, wird das nicht unwidersprochen bleiben“ weiterlesen