Schlagworte Zweite Intifada

Zweite Intifada

Die „Antideutschen“ und Israel: Eine Replik auf Haaretz

Ende Januar veröffentlichte die englischsprachige Website der israelischen Tageszeitung Haaretz einen Artikel, in dem der Autor, Ofri Ilany, eine angebliche proisraelische Verschwörung...

Der Trump Friedensplan – Ein pragmatisches Update der Zweistaatenlösung

Über die Inhalte des angekündigten Trump-Friedensplan wurde in den vergangenen zwei Jahren oft spekuliert und seine Existenz gar in Frage gestellt. Am...

Das Jordantal wartet

Ministerpräsident Netanyahus Versprechen, dem Jordantal Souveränität zu geben, ist lobenswert. Die Gründe dafür leuchteten bereits Ministerpräsident Levi Eshkol unmittelbar nach dem Sechs-Tage-Krieg von 1967...

Evangelischer Kirchentag lädt „umstrittene Referenten“ aus

Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEK), der derzeit in Dortmund stattfindet, sollten am Freitag, 21. Juni, zwei "umstrittene Referenten" auftreten: Ulrich Duchrow und Farid...

Der „Friedensaktivist“ Michel Warschawski und das Stockholm-Syndrom

Kennen Sie den Jerusalemer Bürger und selbsterklärten „Antizionisten“ Michel (Michael) Warschawski? Verzeihlich, wenn nicht. In linksradikalen westeuropäischen Kreisen aber, für die Israel immer noch...

Der Tourismus nach Israel und die nationale Sicherheit

Im Jahr 2018 besuchten 4,1 Millionen Touristen aus der ganzen Welt Israel. Besonders beeindruckend ist diese Zahl angesichts der sicherheitsrelevanten Ereignisse in diesem Zeitraum,...

Palästinensische Vorsätze zum Jahresanfang

Die Palästinenser feiern den Beginn des Jahres 2019, indem sie Israel mehr Gewalt, eine "Revolution bis zum Sieg" und ein weiteres Jahr voller Konflikte...

Jitzchak Rabin – Das Trauma der Ermordung

Diese Woche ist es 23 Jahre her, dass Jitzchak Rabin ermordet wurde. Eine ganze Generation, die jungen Erwachsenen von heute, erinnert sich nicht mehr...

Nachdenken über Uri Avnery

Uri Avnery brachte Israel Ehre. Nur eine stabile Demokratie kann solch einen scharfen Kritiker in Zeiten des Kriegs tolerieren – und Avnery war über...

Palästinenser: Der einzig akzeptable Friedensplan

Den Plan für Frieden im Nahen Osten von US-Präsident Donald Trump haben die Palästinenser nie gesehen. Die Palästinenser wissen nichts über den Plan, der...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Hamas und die Hauszerstörungen über die niemand spricht

Die Hamas, die vom Iran unterstützte terroristische Organisation, die den Gaza-Streifen kontrolliert, ist oft eine der ersten palästinensischen Gruppen, die Israel dafür...

1939-1945: La Chiesa cattolica in Germania faceva parte della comunità di guerra

In un nuovo rapporto in occasione del 75° anniversario della fine della Seconda Guerra Mondiale, la Conferenza Tedesca dei Vescovi Cattolici ha...

Les établissements juifs ne sont pas illégaux

La Déclaration des Nations Unies sur les droits des peuples autochtones (« la Déclaration »), adoptée par l'Assemblée générale des Nations Unies...

Schawuot und die Rechtsstaatlichkeit

Beginnend mit dem Sonnenuntergang am 28. Mai und bis zum Sonnenuntergang am 30. Mai feiern Juden auf der ganzen Welt den Feiertag...