Schlagworte Zweistaatenlösung

Zweistaatenlösung

Doppelstrategie – Der deutsche Aussenminister in Israel

Der deutsche Bundesaussenminister, Heiko Maas, reiste am 10. Juni 2020 nach Israel, um den Jüdischen Staat davon zu überzeugen, von der geplanten...

BDS-Sprecher: „Ziel der Bewegung ist das Ende Israels“

Während die Befürworter Israels argumentieren, die BDS-Bewegung („Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen“, abgekürzt BDS) richte sich gegen den jüdischen Staat und sei eine Form...

Eine kurze Geschichte der palästinensischen Ablehnung

Die konsequente und dauerhafte palästinensische Ablehnung aller Friedensinitiativen mit Israel, zuletzt der "Deal des Jahrhunderts", stellt das Bemühen der palästinensischen Führung nicht...

Versucht die EU, die politische Einstellung der russischsprachigen Israelis zu ändern?

Die EU hat der israelischen NGO «Morashtenu» rund 500.000 Euro zur Verfügung gestellt, um "die öffentliche Meinung unter den russischsprachigen Israelis zu...

Der Trump Friedensplan – Ein pragmatisches Update der Zweistaatenlösung

Über die Inhalte des angekündigten Trump-Friedensplan wurde in den vergangenen zwei Jahren oft spekuliert und seine Existenz gar in Frage gestellt. Am...

Durch Frieden zum Wohlstand – Trumps Jahrhundert-Deal

Nach Bill Clinton’s „Parametern“ und George W. Bush’s „Road Map“ legte Donald Trump am 28. Januar 2020 mit seinem „Jahrhundert-Deal“ als dritter...

Europas neue Initiative für einen Palästinenserstaat

Europa hat nicht die Absicht, die amerikanische Anerkennung der Legalität der Siedlungen im Westjordanland einfach passiv zu tolerieren. Der luxemburgische Aussenminister Jean...

Illegale palästinensische Siedlungen – Eine kriminelle Liebesromanze zwischen der PA und der EU

Die „illegalen israelischen Siedlungen“ in der Zone C der Westbank sorgen immer wieder für internationale Empörungswellen. Niemand scheint sich jemals so richtig damit zu...

Umfrage: Palästinensische Araber billigen Ermordung eines israelischen Teenagers

Laut einer Umfrage, die am Vorabend der israelischen Parlamentswahlen in dieser Woche veröffentlicht wurde, sagen 69% der Araber in Judäa und Samaria (Westjordanland) und...

Das Auswärtige Amt, deutsche Textbausteine und der Mord an Juden

Israel trauert um ein junges Mädchen. Rina Shnerb wurde am vergangenen Freitag, eine Woche nach ihrem 17. Geburtstag, bei einem Terroranschlag an einer Quelle...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Antisemitismus und Verfassungsfeindlichkeit: Eng miteinander verbunden

Das Landesamt für Verfassungsschutz des Bundeslandes Berlin hat eine Broschüre zu „Antisemitismus in verfassungsfeindlichen Ideologien und Bestrebungen“ vorgelegt. Der Antisemitismus ist in...

Germania: casi salienti di antisemitismo nel passato decennio

È difficile tenere traccia dei principali atti antisemiti in quei Paesi europei dove l'odio è smisurato. Per quanto riguarda la Germania, ad...

Vor 100 Jahren begann das britische Mandat

Am 30. Juni 1920, vor 100 Jahren, ging Herbert Samuel in Palästina an Land, um als britischer Hochkommissar das ihm zugeteilte Mandat...

Hamas und Fatah Pressekonferenz: Was steckt dahinter?

Die rivalisierenden palästinensischen Fraktionen Fatah und die in Gaza ansässige Hamas hielten in Ramallah eine äusserst seltene gemeinsame Pressekonferenz ab, um gegen...