SCHLAGWORTE: Zionismus

Deutschland sollte sich ohne Wenn und Aber an die Seite Israels...

Symbolbild. Foto Olivier Fitoussi/Flash90
Am 14. März 2019 wurde im Bundestag über einen Antrag der FDP-Fraktion abgestimmt. Ziel des Antrags war es, das Abstimmungsverhalten der Bundesrepublik Deutschland in...

„Wir verzweifeln“: Französische Juden fühlen sich von Regierung und Gesellschaft im...

Marsch für Mireille Knoll am 28. März 2018 in Strasbourg. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67784432
Die Juden in Frankreich sind "verzweifelt" und fühlen sich von Regierung und Gesellschaft so im Stich gelassen, dass sie keine Zukunft für ihre Kinder...

Palästinensische „Aktivistin“ Ahed Tamimi: „Grossbritannien wird von Israel besetzt“

Foto Screenshot RT.COM / Youtube.com
In einer Episode des Programms Going Underground des russischen Auslandsfernsehsenders RT.COM (ehemals Russia Today) über den sogenannten «Marsch der Rückkehr» in Gaza, sagte die...

Israel-Bashing – Saison in der Türkei wiedereröffnet

Recep Tayyip Erdogan. Foto ArtemAugust, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65680740
Eine neue Runde Wahlen in der Türkei und eine weitere Welle von Israel-Bashing bei Wahlveranstaltungen. Dies ist seit 2009 ein Muster geworden und die...

Alain Finkielkraut: „Der Antisemitismus ist ein ewiger Bestandteil der Menschheit“

Alain Finkielkraut. Foto Screenshot zVg
Im Februar wurde Alain Finkielkraut (69), ein jüdischer französischer Philosoph, Schriftsteller und Sympathisant der Gelbwestenbewegung, am Rande einer solchen Gelbwesten-Demonstration in Paris antisemitisch beschimpft....

Das Versagen des palästinensischen Nationalismus

Foto Ahmed Abu Hameeda, https://unsplash.com/photos/D9lCSvUcErkImage at the Wayback Machine (archived on 2 July 2017)Gallery at the Wayback Machine (archived on 6 April 2017), CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61876705
Die Nahost-Konferenz in Warschau hat gezeigt, dass die Popularität der palästinensischen Sache am Schwinden ist – ein Zeichen, dass der palästinensische Nationalismus gescheitert ist....

Judenhass und falsche Frontstellungen

Unbekannte haben am 2. März 2019 in Strassburg ein Denkmal beschädigt, das an die im Jahr 1940 von den Nazis zerstörte Synagoge erinnerte. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77034507
Viele Juden, die in der Diaspora leben, solidarisieren sich seit Jahrzehnten mit dort attackierten Minderheiten. Umgekehrt konnten sich Juden der Solidarität vieler Minderheiten leider...

Palästinenser: „Kein Platz für das zionistische Gebilde in Palästina“

Abu Hamza von den Al-Quds Brigaden. Foto Paltoday
Eine palästinensische Terrororganisation behauptet, ihre Ingenieure hätten „präzise und destruktive“ Flugkörper mit einer Reichweite bis in die „besetzten“ Städte Tel Aviv, Netanya und Jerusalem...

Iranischer General: „Wir werden die USA und Israel zerschlagen und die...

Hossein Salami. Foto IRNA
Der stellvertretende iranische Kommandant der islamischen Revolutionsgarden Hossein Salami sagte, dass Teheran Pläne hat, "Amerika, Israel und deren Partner und Verbündete bei weltweiten Angriffen...

Moderner Antisemitismus

Foto Takver - originally posted to Flickr as Melbourne Gaza protest: Zionist Criminals, End the Palestine Holocaust, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5797044
Der Staat Israel wurde im Jahr 1948 gegründet und ist und bleibt die nationale Heimstätte der Juden. Seine geographische Lage im Nahen Osten wurde...