SCHLAGWORTE: Zionismus

‚Verachtung‘ der Zivilisationen

Im Oktober 2009 feierte eine Gruppe von Neo-Nazis, die als türkische Lehrer verkleidet waren, Hitler in der Stadt Kayseri in der Zentraltürkei. Ungefähr einen...

Lévy: Antizionismus neue Mutation des Antisemitismus

Bernard-Henri Lévy bezeichnete den zeitgenössischen Antizionismus als „die neue Mutation des Antisemitismus Virus“, so berichtete die Jerusalem Post. Der bekannte französisch-jüdische Intellektuelle sprach an einer...

Wortschöpfungen und Nationalismus

Es hat niemals eine Vereinbarung über den Zionismus gegeben. Nicht nur ist die Idee des jüdischen Nationalismus umstritten, schon das Wort „Zionismus“, einzigartig unter...

Das iranische Judentum heute

Im Juni 2012 machte der iranische Vizepräsident Mohammad-Reza Rahimi an einer Konferenz über die Verbreitung illegaler Drogen nebst anderen Gründen, den Babylonischen Talmud für...

Israels demokratische Revolution

Während sich der arabische Frühling von seinem demokratischen Verspechen entfernt, gibt es im Nahen Osten einen Ort, an dem sich Demokratie sowohl als belastbar...

Von wahren Feinden Israels

Abraham Burg wollte einmal Minister, besser noch Ministerpräsident Israels werden. Er hatte dazu viele Voraussetzungen. Seine Familie gehört zur zionistischen Aristokratie,  von der Seite...