SCHLAGWORTE: Zionismus

Coronavirus, Gott und die Wissenschaft

0
Foto Kobi Richter/TPS
Als der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu am 21. März in einem Fernsehinterview sagte, dass "wir mit Gottes Hilfe die Coronavirus-Krise durchstehen", unterbrach...

Widersprüche im Kampf gegen den Antisemitismus in Frankreich

0
Marsch für Mireille Knoll in Strassburg am 28. März 2018. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67784432
Das Bestreben Frankreichs, den Anstieg der antisemitischen Gewalt, der ein seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gesehenes Niveau erreicht hat, zu bekämpfen,...

Islamisten halten das Coronavirus für eine „zionistisch-amerikanische Verschwörung“

1
Symbolbild. Foto Nauris Pūķis on Unsplash
Während die Coronavirus (COVID-19)-Pandemie über die ganze Welt fegt, vertreten einige Islamisten die Theorie, dass Allah die Ungläubigen für die Missachtung seiner...

Bernie Sanders und der Einfluss radikaler Seilschaften

3
Foto Petty Officer 2nd Class Ernesto Hernandez Fonte - https://www.dvidshub.net/image/369244, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39718651
Das Wahlkampfteam von Bernie Sanders ist stolz auf die Unterstützung einer linksextremen Gruppierung namens Dream Defenders, welche die Terrororganisation PFLP unterstützt. Darüber...

Karl Erich Grözinger: Jüdisches Denken. Theologie – Philosophie – Mystik

0
Tanach in der Lučenec-Synagoge in der Slowakei. Foto Ladislav Luppa, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61124697
Der Judaist Karl Erich Grözinger hat ein neues Standardwerk zum Jüdischen Denken herausgebracht. von Daniel Krochmalnik Nach 839 Seiten steht wie in Heiligen Büchern...

Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der...

0
Amin el Husseini im Gespräch mit islamischen Freiwilligen, u.a. der "Legion Aserbaidschan, Berlin, 19.12.1942. Foto Bundesarchiv, Bild 147-0483 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5337525
Wie ist der islamische Antisemitismus entstanden und welche Rolle spielte der deutsche Nationalsozialismus dabei? Das ist die Frage, der Matthias Küntzel in...

Israel: Die Geschichte des Landes ist jüdisch, nicht palästinensisch

1
Das Shilo-Tal im Morgennebel verhüllt am 13. Oktober 2019. Foto Shlomo Matityahu/TPS
Die Behauptung der gewählten Vertreter der israelisch-arabischen Bevölkerung, sie seien die ursprünglichen Eigentümer des Landes, während die jüdischen Bürger Israels (und damit...

Der Antisemitismus kann nur mit politischen Massnahmen und nicht mit Lippenbekenntnissen...

1
Der französische Präsident Emmanuel Macron und der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde Mahmoud Abbas trafen sich am 22. Januar 2020 im Hauptquartier des Präsidenten der PA in Ramallah. Foto Wafa
Der Antisemitismus wird dann wirklich gefährlich, wenn er zum Organisationsprinzip einer Gesellschaft wird. Dies geschah im vergangenen Jahrhundert unter dem Nationalsozialismus und...

Warum junge Europäer israelische «Siedler» nicht verstehen können

3
Yishai Fleisher ist der internationale Sprecher der jüdischen Gemeinde von Hebron und ein Rundfunksprecher mit einem wöchentlichen Podcast auf The Land of Israel Network. Foto Yossi May Photo, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=84553202
Als sich im vergangenen Monat die führenden Politiker der Welt in Jerusalem versammelten, um an Auschwitz zu erinnern und der 75 Jahre...

Die Araber und der Holocaust

0
Die Delegation in Auschwitz. Foto Islamische Weltliga / themwl.org
Führende Persönlichkeiten aus aller Welt besuchten kürzlich Israel, um des 75. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz zu gedenken. Gleichzeitig mit diesem Besuch...