Schlagworte Zeitungen

zeitungen

Palästinensische Sicherheitsbeamte schlagen Journalistinnen; Welt „hat nichts gesehen“

Während Protesten im Westjordanland wurden kürzlich zwei palästinensische Journalistinnen geschlagen. Die beiden Frauen, Lara Kan‘an und Majdoleen Hassona, wurden von Sicherheitsbeamten der Palästinensischen Autonomiebehörde...

Die SDA als Informationsquelle im Nahostkonflikt – ein Faktencheck

Die Basellandschaftliche Zeitung und andere Schweizer Regionalzeitungen, haben einen Hintergrundartikel zum Thema Status von Jerusalem veröffentlicht, übernommen von der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA). Darin sind...

Unermüdlich auf der Suche nach dem israelischen Aggressor: Wie Deutschlands Medien aus Nahost „berichten“

Israel greift Dutzende iranische Stellungen in Syrien an, titelt die Süddeutsche. Eskalation im Nahen Osten: Israel greift iranische Stellungen in Syrien an, so t-online....
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

00:09:46

Video zeigt Verbindungen zwischen NGOs und der Terrororganisation PFLP

Laut Recherchen von NGO Monitor haben zahlreiche palästinensische NGOs umfangreiche Verbindungen zur Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP), welche von der...

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»

Irans postmoderner Dschihad gegen die Juden

Die Vorgehensweise des islamistischen Regimes im Iran gegenüber Israel basiert nicht auf einer materialistischen Kosten-Nutzen-Analyse, wie sie in der Politik im...