SCHLAGWORTE: Was gesagt werden muss

Antisemitismuskritik ist nicht mehr salonfähig

„Was gesagt werden muss“, sind keine poetisch lebende Worte, sondern feste termini technici antisemitischer Hassrede. Günter Grass zelebriert sein drittes Outing, nun wieder frei...