Schlagworte Waqf

Waqf

Warum die Hamas Human Rights Watch liebt

Hamas, die palästinensische Terrorgruppe, die sich für die Zerstörung Israels einsetzt, ist offenbar sehr zufrieden mit Human Rights Watch (HRW), einer internationalen...

Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet geplanten Zugang für Rollstuhlfahrer in Hebron als „Verjudung“

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat einen israelischen Plan, die Höhle der Patriarchen in Hebron mit einem Zugang für Rollstuhlfahrer auszustatten, als „Verjudung"...

Der Tempelberg: Aufstände und Provokationen

Jerusalem ist seit jeher Schauplatz politischer Machtspiele und Zankapfel der drei grossen Weltreligionen — dem Christentum, Judentum und Islam. Die beiden letztgenannten haben jeweils...

Muslimbruderschaft, Hamas: Kein Frieden, solange Israel existiert

Israels arabische Nachbarn versuchen zunehmend, das Kriegsbeil nach Jahrzehnten eines formellen Zustandes des Krieges zu begraben, nicht aber die Muslimbruderschaft.   von John Rossomando Bahrain ist...

Tempelberg: Höchst provokative Juden

Einst hingen diese Schilder in Deutschland. Stellen wir uns vor, ein Jude hätte diese Schilder ignoriert und einen Platz betreten, den er nicht hätte...

Palästinenser: Kein Frieden und keine Versöhnung mit den „Ungläubigen“

Kürzlich haben die Palästinenser begonnen auf den Islam zurückzugreifen, um ihren vehementen Widerstand gegen die Normalisierung der Beziehungen mit Israel zu rechtfertigen. Palästinensische Führer...

Hetze gegen Israel und die Juden auf dem Tempelberg

Nach wie vor nutzen die Palästinenser den Tempelberg in Jerusalem, auf Arabisch Haram al-Sharif, als Plattform für die Aufstachelung gegen Israel im Allgemeinen und...

Die drei Neins der Palästinenser: Was sie bedeuten

Was meint die Hamas – die palästinensische Terrororganisation, die den Gazastreifen kontrolliert – wenn sie sagt, sie werde im Gegenzug für ein Waffenstillstandsabkommen mit...

Israelische Souveränität am Tempelberg ist entscheidend für den Frieden

Warum ist die israelische Souveränität über den Tempelberg so wichtig? Weil internationale "Partnerschaftsvereinbarungen" an politischen Hotspots nicht nur selten (wenn überhaupt) funktionieren, sondern die...

Des einen Ehre ist des anderen Gesichtsverlust

Das Hickhack um eine Beendung des jüngsten Akts der tragischen Groteske um den Tempelberg. Die Geschichte des Tempelbergs ist, wie alles hier im Nahen...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Die Wächter bewachen: Facebooks beunruhigende Wahl seines Aufsichtsgremiums

Seit der US-Wahl von 2016 steht Facebook sowohl seitens der politischen Rechten als auch seitens der Linken unter schwerem Beschuss. Während die...

Iran: Mullahs treiben Anti-Israel-Agenda trotz Coronavirus voran

Iran bildet das Epizentrum der Coronavirus-Pandemie im Nahen Osten. Dem iranischen Regime wird vorgeworfen, sowohl das Ausmass des Virus im Land zu...

Belgien will bewaffneten Schutz für Antwerpener Synagogen aufheben

Der Plan, der noch nicht finalisiert ist, würde bedeuten, dass Antwerpens Synagogen nicht länger von Soldaten bewacht würden. Die Umstrukturierung steht im...

Über die Debatte um Achille Mbembe

Die Debatte um Achille Mbembe, ein aus Kamerun stammender Historiker und Politikwissenschaftler, der sich in seinem Forschungsschwerpunkt primär dem Postkolonialismus zuwendet, will...