Schlagworte Waffenruhe

Waffenruhe

Christen auf der ganzen Welt beten für entführte israelische Soldaten

Am Sonntag, den 23. September, beteten Tausende von Christen auf der ganzen Welt in Versammlungen, Kirchen, Organisationen und anderen Gemeinschaften für die Rückkehr von...

Der ägyptisch-israelische Frieden – Ein Vorzeigemodell im Nahen Osten

„Wir hätten nie gedacht, dass die Ägypter Frieden schliessen würden“, sagte Aussenminister Moshe Dayan auf die Frage, warum Israel mit dem Bau einer 250.000-Einwohner-Stadt...

Mahmoud Abbas‘ Verantwortung für die Gaza-Krise

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) verfolgt in Hinblick auf den Gazastreifen weiterhin eine Politik des „doppelten Spiels“. Auf der einen Seite hetzen Präsident Mahmoud Abbas...

Die UN ermöglicht die Kriegsmaschinerie der Hamas

Die palästinensische Terrororganisation Hamas, die den Gazastreifen kontrolliert, hat Berichten zufolge eine Initiative Ägyptens und der Vereinten Nationen für eine langfristige Waffenruhe mit Israel grundsätzlich...

Waffenstillstand zwischen Hamas und Israel? Eher ein „Schmerzmittel als ein Antibiotikum“

Intensive Anstrengungen wurden unternommen, um im Gazastreifen ein langfristiges und umfassendes Waffenstillstandsabkommen zwischen der Hamas und Israel zu erzielen. Ehemalige Angehörige des israelischen Verteidigungsapparates...

Israel bringt humanitäre Hilfe für Tausende vertriebener Syrer

Die Einheit „Good Neighbor“ (Guter Nachbar) der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) brachte Ende letzter Woche humanitäre Hilfsgüter zu flüchtenden Syrern in den Zeltlagern in den...

„Der Nahe Osten hat ein anderes Profil als Europa“

Bar-Ilan-Universitätsprofessor Mordechai Kedar ist Experte für arabische Gesellschaft und Kultur. Er war 25 Jahre lang für den militärischen Geheimdienst der IDF tätig, wo er...

Israelischer Innenminister Deri für UN-Intervention in Aleppo

Innenminister Aryeh Deri drängte Premierminister Netanyahu am Dienstagmorgen dazu, eine Krisensitzung des UN-Sicherheitsrates zu den zivilen Opfern und Berichten über Massaker in der nordsyrischen...

Der 2. Libanonkrieg und seine Folgen

Kaum ein anderer Krieg ist bis heute so umstritten wie der Zweite Libanonkrieg von 2006. Die israelische Armee war unvorbereitet. Soldaten wurden in Turnschuhen...

Die Chancen für einen Seehafen in Gaza

Angesichts steigender Besorgnis, dass Gazas schwache Konjunktur und hohe Arbeitslosigkeit Unruhen auslösen und zu erneuten Feindseligkeiten zwischen Israel und der Hamas führen könnten, haben sich...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Welle des Antisemitismus in Zusammenhang mit dem COVID-19 Ausbruch

Eine diese Woche veröffentlichte Studie zeigt, dass während der aktuellen COVID-19-Pandemie eine Welle des Antisemitismus über die Welt hereingebrochen ist.   Die Studie des...

Geht es wirklich nur um die “Annexion“ ?

Die Absicht Israels, seine Souveränität auf Teile des Westjordanlandes, insbesondere auf die jüdischen Siedlungen und das strategische Jordantal, auszudehnen, bedeutet für palästinensische...

Neue Studie enthüllt Antisemitismus auf TikTok

Die Social-Media-Plattform TikTok ist laut einem neuen Bericht eine wachsende Brutstätte von Antisemitismus. Unter der Leitung der Forscher Gabriel Weimann, Professor für Kommunikation...

Whistleblower entlarvt Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde

Auch die Korruption innerhalb der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) beschäftigt derzeit die Menschen in den Palästinensischen Gebieten. Bis vor wenigen Tagen war der...