SCHLAGWORTE: Volksverhetzung

Antisemitismus im Islamismus in Nordrhein-Westfalen

0
Symbolbild. Foto imago images / Jochen Tack
Wie sehr bedroht der Islamismus Juden in Nordrhein-Westfalen? Das wollte eine nordrhein-westfälische Landtagsabgeordnete von der Landesregierung wissen und stellte am 4. Februar...

Auch deutsche Neonazis bei „Lukov-Gedenken“ in Bulgarien

0
Deutsche Neonazis bei Lukov-Gedenken in Sofia. Foto Grischa Stanjek/democ. e. V.
Rund 250 Neonazis gedachten am Abend des 22 Februar 2020 in Sofia dem bulgarischen Faschisten und NS-Kollaborateur Hristo Lukov. Hristo Nikolow Lukow,...

Die Partei „Die Rechte“ provoziert vor Pforzheimer Synagoge

1
Megafon und umstrittene Plakate: So präsentierte sich „Die Rechte“ vor der Pforzheimer Synagoge und in der Stadt. | Foto Screenshot: Website www.rechte-bw.com
In einem auf Facebook verbreiteten Video ist zu sehen, wie ein Kleintransporter der Partei „Die Rechte“ mit Megafon ausgestattet vor der Synagoge der Jüdischen...

„Wir sind damals wie heute Hitler-Leute“ – Antisemitische Hetze bei Neonazidemo...

4
Rund 200 Rechtsextreme beteiligten sich laut dem Jüdischen Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. (JFDA) am 01. Mai 2019 an einer...

Studie – „Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses“

7
Foto Screenshot Studie "Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses", Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel / Technische Universität Berlin.
Nun ist auch wissenschaftlich belegt, was Betroffene bereits länger gefühlt haben: seit 2007 hat sich die Zahl antisemitischer Kommentare im Internet verdreifacht. Das ist...