Schlagworte Völkerrecht

Völkerrecht

Internationaler Strafgerichtshof: Parodie auf die Justiz?

Die Antwort der Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) auf die Beobachtungen, die die mehr als 50 Amici curiae (juristische Vertreter von Staaten...

EU- und UN-Vertreter nahmen an von Fatah organisierter Anti-Annexionskundgebung teil

Hunderte Palästinenser nahmen am Montag an einer Kundgebung in Jericho teil, um gegen die Absicht Israels zu protestieren, seine Souveränität auf Teile...

Das Recht auf Rückkehr – Dürfen Menschen zur Waffe gemacht werden?

„War of Return“. Krieg der Rückkehr. Die israelische Politologin Einat Wilf hat zusammen mit dem Journalisten Adi Schwartz ein bislang nur auf...

Die „Annexion“ von Land in Judäa und Samaria ist nicht völkerrechtswidrig

In der Erklärung der Vereinten Nationen über die Rechte der indigenen Völker (UNDRIP), die am 13. September 2007 von der Generalversammlung der...

Terrorverherrlichung mit EU-Geld? No Problem

Die EU wird seit Jahren scharf dafür kritisiert, dass sie in Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten Gruppen finanziert, die Verbindungen zu Terrororganisationen...

Die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs will über Israel zu Gericht sitzen

Fatou Bensouda, die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (ICC), will über Israel zu Gericht sitzen und angebliche Kriegsverbrechen zur Anklage bringen. Doch von...

Jerusalem: Erfolgreiche virtuelle Veranstaltung zum 100. Jahrestag der San Remo-Resolution

Regierungschefs aus aller Welt sandten schriftliche Grussbotschaften und bekundeten ihre Unterstützung als Israel am Sonntag den 100. Jahrestag der San Remo-Resolution mit...

100 Jahre San Remo Konferenz – Basis für die Gründung des jüdischen Staates

Am 24. April könnte der Staat Israel seinen 100. Geburtstag feiern. An diesem Tag vor hundert Jahren – genauer gesagt: am Wochenende...

Welche Rolle spielt Norbert Röttgen in der Nahostpolitik?

"Der "#Friedensplan" (von Trump) geht zulasten der Palästinenser & stellt einen Rückschritt im Nahost-Konflikt dar. Er dient vor allem #USA & #Israel...

Ein palästinensischer Staat existiert bereits

Das Problem der "Zwei-Staaten-Lösung" - der Schaffung eines souveränen unabhängigen palästinensischen Staates westlich des Jordan - besteht darin, dass östlich des Jordans...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Israel: Örtliche Lockdowns drohen bei weiter steigenden Corona-Zahlen

Die Gesamtzahl der Coronavirus-Fälle in Israel belief sich am Donnerstag auf 33’947. Allein in den letzten 24 Stunden wurden weitere 1’231...

Müllwagen der Palästinensischen Autonomiebehörde entsorgen illegal Abfall

Während die Inspektoren der israelischen Zivilverwaltung aufgrund des Coronavirus Lockdowns im März und April beurlaubt waren, haben Konvois von städtischen Müllwagen...

Bericht: Mossad vereitelte mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften

Der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad hat offenbar mehrere iranische Angriffe auf israelische Botschaften in Europa und anderswo verhindert, dies berichtete am Montagabend...

Spione und Attentate der Mullahs im Westen

Ein weiterer Spion des iranischen Regimes, Mohammad Davoudzadeh Loloei, wurde von einem europäischen Gericht - diesmal in Dänemark - wegen Beihilfe...