SCHLAGWORTE: Völkerbundsmandat für Palästina

Jerusalems Erlöserkirche „steht nicht in Israel.“

8
Erlöserkirche in Jerusalem. Foto معتز توفيق اغبارية , CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49913753
Sieben Jahre lang war der Theologe Wolfgang Schmidt der verantwortliche Propst der Erlöserkirche in Jerusalem. Am Tag seines Abschieds gab es einen...

Jüdische Siedlungen: Eine lang erwartete Korrektur

0
Ein Kibbuz-Mitglied bewässert im April 1947 junge Reben auf dem Hang unterhalb der Siedlung von Kfar Etzion. Foto GPO (Israel), CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22807142
Die israelischen Siedlungen hatten immer einen einzigartigen Status in der US-Politik, aber jetzt, mit der Formulierung einer neuen amerikanischen Position, ist ihre...

Auslegung des Völkerrechts durch EuGH zu Waren aus israelischen Siedlungen ist...

1
Foto Screenshot Youtube / Psagot Winery
Am Dienstag, dem 12. November, veröffentlichte der Europäische Gerichtshof sein mit Spannung erwartetes Urteil im Fall um das Weingut Psagot, bei dem es um...

Evangelischer Kirchentag lädt „umstrittene Referenten“ aus

1
Farid Esack, der Vorsitzende von BDS Südafrika begrüsst am 6. Februar 2015 "Genossin" Leila Chaled an einem Fund Raising Dinner. Frau Chaled ist ein führendes Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) und war eine der ersten weiblichen Flugzeugentführer der Geschichte. Foto BDS Southafrica / Facebook
Auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEK), der derzeit in Dortmund stattfindet, sollten am Freitag, 21. Juni, zwei "umstrittene Referenten" auftreten: Ulrich Duchrow und Farid...

Der Journalist, der 1929 das jüdische Leben Europas dokumentierte. Ein einzigartiges...

0
Auszug vom Titelbild "The Wandering Jew Has Arrived". Foto Gefen Publishing House.
Die Epoche um die Jahrhundertwende bietet einen spannende und vielfältige Palette an Entwicklungen in der jüdischen Welt. Auf der einen Seite assimilierten sich die...

Die Queen – 66 Jahre im Amt und kein einziger Besuch...

0
Foto Joel Rouse/ Ministry of Defence - www.defenceimagery.mod.uk, OGL 3, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65274852
Anlass für diesen Artikel war die Entdeckung eines geheimen Films aus dem Jahr 1933. Die britische Zeitschrift „the Sun“ veröffentlichte daraus auf ihrer Titelseite...

„Palästina“ wird der Name des anderen Staates sein…

0
Unabhängigkeitserklärung durch David Ben Gurion, 14. Mai 1948. Foto PD
Am Donnerstag, dem 13. Mai 1948, inmitten der hektischen Vorbereitungen zur Ausrufung der Unabhängigkeit, setzten sich drei hochrangige Funktionäre zusammen und berieten über eine...

Nimmerland: Was hat die palästinensische Behörde mit 25 Jahren Autonomie angestellt

2
Arafat. Foto Mujaddara, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=53332377
Eine gescheiterte Wirtschaft, Korruption und Dysfunktionalität. Die Palästinensische Autonomiebehörde existiert nur in der Einbildung.   von Yigal Canaan Fangen wir mit den historischen Tatsachen an: Ein „palästinensisches“...

Vor 70 Jahren: Golda Meirs Chicagoer Rede vom 25. Januar 1948

3
Golda Meir in London, 1973. Foto Public Domain.
Am 29. November 1947 feierte der Yishuv – die Juden in Palästina – die Resolution der UN-Generalversammlung zur Teilung des britischen Mandatsgebiets Palästina in...

Die UN-Resolution vom 29. November 1947: Gab es einen Zusammenhang mit...

1
Ehemalige KZ-Buchenwald-Häftlinge auf einem Schiff im Hafen von Haifa, 15. Juli 1945. Foto PD
Es wird weithin angenommen, dass die Katastrophe des europäischen Judentums im Zweiten Weltkrieg einen entscheidenden Einfluss hatte auf den am 29. November 1947 erfolgten...