SCHLAGWORTE: Verwaltung

Israelkritik mit Verfassungsrang

0
Die Knesset, Israel's Parlamentsgebäude in Jerusalem. Foto Orel Cohen/Flash90
Wie „üblich“ hagelte es in der arabischen Welt heftigste Kritik am Grundgesetz mit dem Titel: „Israel - Nationalstaat des jüdischen Volkes“, als ob in...

Wer entscheidet darüber, wo Israels Hauptstadt ist?

2
2012 zwang HonestReporting den Guardian dazu, sich zu entschuldigen, weil er eigenmächtig entschieden hatte, Israels Hauptstadt sei nicht mehr Jerusalem, sondern Tel Aviv. von Daniel...

Israelis und Palästinenser protestieren gemeinsam für ein Naturschutzgebiet

0
Israelische und palästinensische Demonstranten schlossen sich diese Woche zusammen, um gegen eine Abfallentsorgungsanlage zu protestieren, die zwischen der jüdischen Siedlung Rimonim und dem palästinensischen Dorf...

Hightech-Schule für Jungen öffnet im arabischen Viertel Jerusalems

0
Softwareentwicklung, Elektronik und Computer gehören zu den Kernfächern, die die erste technische Oberschule für begabte Jungen in Ostjerusalem anbietet. Sie wurde am 10. Januar...

Israelisch-jordanischer Ausschuss will das Projekt „Jordan Gate“ voranbringen

0
Der israelisch-jordanische Ausschuss für Sicherheit und Verkehr ist letzte Woche in den Büros der Regionalverwaltung im Nordbezirk Israels zusammengekommen. Der Ausschuss diskutierte Details für die weitere Entwicklung...

Die Beamten von Hamas

0
Der Hauptgrund der Einwilligung von Hamas zur Versöhnung mit Fatah im letzten Juni, waren die finanziellen Probleme der Organisation. Mehr als 40'000 sogenannte Hamas-Beamte, hatten seit...

Palästina vor Gericht

1
Der Gang zum UNO-Sicherheitsrat geriet zur Farce. In letzter Sekunde hatte Nigeria beschlossen, nicht für den Antrag von Präsident Mahmoud Abbas zu stimmen, „Palästina“...

Anpfiff: Das Gewohnheitsrecht des EDA

2
Am 17.Dezember berief das Eidgenössische Departement für Auswärtige Angelegenheiten EDA unter Bundespräsident Didier Burkhalter die Signatarstaaten der Vierten Genfer Konvention, um die Situation in...

Zusammenbruch der PA: Neue politische Chancen?

0
Aus einer Reihe von Gründen liegt der Zerfall der Palästinensischen Autonomiebehörde – letztlich ein Akt der palästinensischen Führung zur Demontage der PA – gewiss...