SCHLAGWORTE: Verschwörungstheorie

Über die israelischen „Ablenkungsmanöver“

Die Hayarkon Street in Tel Aviv an einem Yom Kippur. Foto Photo by Yoav Aziz on Unsplash.
„Die israelische Regierung vereinnahmt den Kampf gegen Antisemitismus, um von ihrer Besatzungspolitik abzulenken.“ erklärte kürzlich Ofer Waldman vom New Israel Fund im Interview mit...

SIG-Delegiertenversammlung: Aufruf an die Politik Antisemitismus zu bekämpfen

SIG-Delegiertenversammlung am Sonntag 19. Mai 2019 in Zürich: Aufruf an die Politik Antisemitismus zu bekämpfen. Foto Medienstelle SIG
An der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds (SIG) die am Sonntag in Zürich stattfand, standen die Themen Antisemitismus und Sicherheit im Vordergrund. Die Delegiertenversammlung...

Hamed Abdel-Samad: „Man kann nicht die Kinder mit Hass vergiften“

Hamed Abdel-Samad. Foto zVg
Im Rahmen der Recherchen für ihren Dokumentarfilm Auserwählt und ausgegrenzt: Der Hass auf Juden in Europa, haben die beiden Filmemacher Joachim Schroeder und Sophie...

Das Bundesamt für Verfassungsschutz über den „Antisemitismus im Islamismus“

Symbolbild. Teilnehmer einer Demonstration verbrennen im Dezember 2017 eine Fahne mit einem Davidstern in Berlin im Stadtteil Neukölln. Foto Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V / www.jfda.de
Der deutsche Inlandsgeheimdienst, das Bundesamt für Verfassungsschutz, hat vergangenen Monat eine Informationsbroschüre zum Thema „Antisemitismus im Islamismus“ veröffentlicht. Audiatur-Online hat sie sich angesehen und...

„Wir verzweifeln“: Französische Juden fühlen sich von Regierung und Gesellschaft im...

Marsch für Mireille Knoll am 28. März 2018 in Strasbourg. Foto Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - cc-by-sa-4.0, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=67784432
Die Juden in Frankreich sind "verzweifelt" und fühlen sich von Regierung und Gesellschaft so im Stich gelassen, dass sie keine Zukunft für ihre Kinder...

Kann die Verbreitung des islamischen Antisemitismus gestoppt werden? Deutschland versucht es.

Symbolbild. Foto ReDoc - Research & Documentation / Youtube
Nach einer Reihe antisemitischer Vorfälle, die von muslimischen Migranten ausgingen, hat Deutschland letztes Jahr verstärkte Massnahmen gegen den islamischen Antisemitismus versprochen. Viele machten die...

Palästinensische Autonomiebehörde: «Israel und Hamas planen Mahmoud Abbas zu ermorden»

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas am 28. Oktober 2018 in Ramallah. Foto Flash90
Der Berater für religiöse Angelegenheiten des Präsidenten der palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas, hat Israel und die Hamas beschuldigt, "ein Attentat auf Abbas" zu...

US-Demokraten – Von Anti-Israel-Welle erfasst

Unterstützung für Alexandria Occasio-Cortez von der Israel-Boykottbewegung BDS. Foto Twitter / BDSlist
Bei den bevorstehenden Wahlen zum US-Kongress werden etliche Politiker der Demokraten ins Repräsentantenhaus einziehen, die für ihre Abneigung gegen Israel bekannt sind. Die unter...

Die vergebliche Suche nach Sinn hinter antisemitischen Verbrechen

Bei einem Attentat in einer Synagoge in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania am 27. Oktober 2018 erschoss ein Einzeltäter elf Menschen und verletzte sechs. Foto Screenshot Youtube
Die Motivation, die den Todesschützen von Pittsburgh zu seiner Tat antrieb, war Judenhass. Bemühungen, seine Gräueltat politisch korrekten Theorien zuzuschreiben, funktionieren hier nicht.   von Jonathan...

Mahmoud Abbas Verantwortung für Mord

Ari Fuld. Foto Facebook
In einer Rede vor dem PLO-Exekutivkomitee am 15. September in Ramallah wiederholte der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas die alte Verleumdung, nach der Israel...