Schlagworte Vergewaltigung

Vergewaltigung

Verfolgt, weil sie Frauen und Christinnen sind – Bericht zu systematischer Gewalt gegen christliche Frauen

Im Hinblick auf den Weltfrauentag vom 8. März veröffentlichte das Hilfswerk für verfolgte Christen Open Doors  einen Bericht zu geschlechtsspezifischer religiöser Verfolgung....

Wenn es um die Muslimbrüder geht, gibt es so etwas wie einen „Moderaten“ nicht

Religiöse Führer und Denker stellen sich oft als Leute dar, die über der Politik stehen und allein die Pflicht hätten, die Wahrheit zu sagen...

Misshandelte und getötete Frauen in syrischen Gefängnissen. Wo sind die Medien, die UNO, die „Menschenrechtsgruppen“ ?

Für palästinensische Frauen in Syrien gab es keinen Grund, den Internationalen Frauentag zu feiern der Anfang März weltweit stattfand. Während in vielen Ländern Frauen...

Deir Yassin: Es gab kein Massaker

Deir Yassin ist einer der Gründungsmythen des palästinensischen Narrativs, wonach die Israelis im Jahr 1948 in einem friedlichen palästinensischen Dorf 254 Menschen ermordet, vergewaltigt...

Abtreibung ja oder nein – Die Organisation „Efrat“ und die jüdische Perspektive

Die Organistaion „Efrat“ wurde von dem Holocaust-Überlebenden Herschel Feigenbaum in den 1950er Jahren mit dem Ziel gegründet, nach dem Mord an 1,5 Millionen jüdischen...

Die unerwünschte Offenbarung eines deutschen Syrers

Bassam Tibi, Syrer und Schüler Theodor W. Adornos, ist ein Kenner des Islams. Worüber er spricht, will in Deutschland niemand hören: Judenhass der Araber,...

Jüdischer Geschäftsmann aus Kanada rettet Jesiden aus IS-Gefangenschaft

Schwarz gekleidete, bärtige und bewaffnete Männer umstellen Dörfer und lassen Lastwagen und Kleintransporter vorfahren. Es sind Terroristen des “Islamischen Staates” (IS), die vor einem...

Vergewaltigung und Folter: Irans politische Waffen

Die Vergewaltigung und Folter von Kurden und Dissidenten im Iran – Männern wie Frauen – ist mittlerweile weithin verbreitet und systematisch. Jüngstes Beispiel ist das...

Epidemie der sexuellen Gewalt in Morsis Ägypten

Seit der arabische Frühling nach Ägypten gekommen ist und die Muslimbruderschaft die Macht übernommen hat, sind sexuelle Belästigung, Misshandlung und Vergewaltigung von Frauen in...

Arabischer Frühling gegen Frauenrechte

In den Ländern des „Arabischen Frühlings“, die sich im gesellschaftlichen Übergang befinden, werden Frauen jetzt marginalisiert oder gänzlich von politischen Positionen ausgeschlossen. Es ist...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Tuvia Tenenbom: „Hey Leute, ich bin es, ein Jude“

Tuvia Tenenbom, der Gründer des Jewish Theater of New York, ist berühmt für seine Reportagen über seine Reisen und Begegnungen. Anfang...
00:09:46

Video zeigt Verbindungen zwischen NGOs und der Terrororganisation PFLP

Laut Recherchen von NGO Monitor haben zahlreiche palästinensische NGOs umfangreiche Verbindungen zur Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP), welche von der...

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»