SCHLAGWORTE: Vergebung

25 Jahre diplomatische Beziehungen Vatikan – Israel: Päpste mussten aufräumen

0
Papst Johannes Paul II besuchte Jahr 2000 Jerusalem. Foto GPO
In der 2000jährigen Geschichte zwischen Christen und Juden gab es wenig Anlass zu feiern. Vom „Heiligen St. Augustinus“ (354 – 430 CE) bis Papst...

Jom Kippur: Die Umkehr

1
Foto Blake Campbell/ Unsplash
Ein alter Rabbiner reitet auf dem Pferd und redet. Ein Schüler läuft keuchend neben ihm und hört zu. Auf den ersten Blick scheint es,...

Rosch Haschana 5779 – Besinnung und Umkehr

2
Foto David Cohen 156 / Shutterstock.com
Mit guten Vorsätzen, doch nicht unter dem Knallen von Raketen und Sektpfropfen, beginnt am Abend des 9.September 2018 das neue jüdische Jahr 5779.   von Zwi...

Marsch der Nationen bringt Farbe und Gesang ins Zentrum Jerusalems

0
Tausende Christen aus 40 Ländern der Welt kamen nach Jerusalem, um am Marsch der Nationen teilzunehmen. Foto Hillel Maeir/TPS
Über 3.000 Menschen aus rund 40 Ländern drängten sich am Dienstag, einem warmen Frühlingstag in der Innenstadt Jerusalems, um den 70. Jahrestag Israels mit...

Menschenrechte im Propaganda-Kampf

1
Öffentlich zelebriertes Mitgefühl mit Toten oder Verletzten von Krieg und Terror gehört heute zum politisch korrekten guten Ton. Personalisierte Trauer gestaltet sich allerdings schwierig,...

Frieden von der Basis aus

1
Was die Beziehung zwischen der arabischen und jüdischen Bevölkerung in Israel angeht, sind Diplomaten nicht wirklich vorangekommen. Ein beduinisch-arabischer Professor glaubt, dass die kollektive...