SCHLAGWORTE: Vandalismus

Die EU unterstützt das kar­to­gra­fie­ren jüdischer Friedhöfe in Osteuropa

Ein alter jüdischer Friedhof in der Stadt Burshtyn in der Westukraine. Foto Roman Zacharij, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6303702
Die Europäische Union hat der European Jewish Cemeteries Initiative (ESJF) einen Förderbeitrag von 800.000 Euro gewährt, um mindestens 1.500 jüdische Friedhöfe in fünf ost-...

Schwarze Wochen des Antisemitismus

Sowohl in Frankreich als auch in den USA haben sich in den vergangenen Wochen wiederholt schwere antisemitische Vorfälle ereignet. Im Pariser Vorort Bondy wurden...

Niederlande – Antisemitismus an Schulen hat zugenommen

Der Monitor für antisemitische Vorfälle des Zentrums für Information und Dokumentation Israel (CIDI), verzeichnete im Jahr 2015 mehr antisemitische Vorfälle an niederländischen Schulen als in...

Staatspräsident Rivlin besucht geschändeten Friedhof auf dem Ölberg

Israels Staatspräsident Reuven Rivlin inspizierte am Montag den afghanischen Teil des Friedhofs auf dem Ölberg. Einem Ort , der wiederholt von Vandalismus und Zerstörung durch einige arabische...

Bestürzung über anhaltende Zerstörung von Grabsteinen auf dem Ölberg

Yochanan Gol schaut bestürzt auf den Grabstein seines Onkels. Eine riesiger verbrannter schwarzer Kreis verunstaltet sein Grab, Hinterlassenschaft einer Brandstiftung, die das Datum der...