SCHLAGWORTE: USA

Die zwei Vorstellungen der Amerikaner von Israel

Tamika Mallory, Carmen Perez, und Linda Sarsour in Washington, D.C. Foto Stephen Melkisethian. https://www.flickr.com/photos/stephenmelkisethian/17029930767 (CC BY-NC-ND 2.0)
Oberflächlich betrachtet geht es bei der Spaltung der amerikanischen Gesellschaft im Hinblick auf den Status Israels in der US-Politik um die Rolle der Juden...

Iranischer General: „Wir werden die USA und Israel zerschlagen und die...

Hossein Salami. Foto IRNA
Der stellvertretende iranische Kommandant der islamischen Revolutionsgarden Hossein Salami sagte, dass Teheran Pläne hat, "Amerika, Israel und deren Partner und Verbündete bei weltweiten Angriffen...

Islamic Relief und Katar in tunesische Untersuchungen über Terrorismusfinanzierung verwickelt

Symbolbild. Foto Screenshot Youtube
Wie ein offenbar von der Tunesischen Kommission für Finanzanalyse (CTAF) herausgegebener Bericht enthüllt, wird gegen einen prominenten Führer der Organisation Islamic Relief ermittelt. Islamic...

Israel steigt auf Platz fünf im neuen Bloomberg Innovation Index

Symbolbild. Foto PD
Israel liegt auf Platz fünf der innovativsten Volkswirtschaften der Welt, so der neuste Innovationsindex des US-Nachrichtensenders "Bloomberg". Die Start-Up-Nation Israel steigert sich damit um...

Die vergebliche Suche nach Sinn hinter antisemitischen Verbrechen

Bei einem Attentat in einer Synagoge in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania am 27. Oktober 2018 erschoss ein Einzeltäter elf Menschen und verletzte sechs. Foto Screenshot Youtube
Die Motivation, die den Todesschützen von Pittsburgh zu seiner Tat antrieb, war Judenhass. Bemühungen, seine Gräueltat politisch korrekten Theorien zuzuschreiben, funktionieren hier nicht.   von Jonathan...

Palästinensische Flüchtlinge: Trump’s Realitäts-Check

Nikki Haley, US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen. Foto U.S. Department of State from United States. Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=70119559
Der von der Trump-Regierung vorgesehene Plan, die US-Politik in der Frage der palästinensischen Flüchtlinge zu revidieren, ist längst überfällig.   von Ruthie Blum Laut Medienberichten wird die...

Können die Palästinenser ihren „Unterstützern“ sagen: „We’re not your toy?“

Melissa Mann arbeitet als ehrenamtliche Mitarbeiterin für linksliberale amerikanische Organisationen wie Standing Up for Racial Justice. Am 14. Mai, während der Gaza-Ausschreitungen, war sie...

Die Vertuschung von Robert Kennedys palästinensischem Mörder

Foto LBJ Library photo by Yoichi R. Okamoto - http://lbjlibrary.org/collections/photo-archive/photolab-detail.html?id=1472, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=503155
Sirhan Sirhan, der Mörder von Robert F. Kennedy, ist einer der bekanntesten Mörder in der Geschichte Amerikas. Als kürzlich zwei grosse Fernsehnetzwerke Filmausschnitte über...

80. Jahrestag der Konferenz von Évian – Als 32 Staaten ihre...

13. Juli 1938; Myron Taylor, Vertreter der Vereinigten Staaten, hält eine Rede vor den Konferenzteilnehmern. Foto Yad Vashem Fotoarchiv 1619/43.
Aus Anlass des 80. Jahrestages der Évian-Konferenz von 1938 wird diese Woche am damaligen Tagungsort im Hotel Royal eine Gedenktafel angebracht werden, die an...

Verpasste Chance: Die Schweiz und der UN-Menschenrechtsrat

Journalisten fotografieren das Abstimmungsboard an der Sondersitzung des Menschenrechtsrates zum Traktandum 7 über Israel. Büro der Vereinten Nationen in Genf - 18. Mai 2018. UN-Foto / Elma Okic
Würden Sie einem notorischen Betrüger eine Versicherung abkaufen? Den klammen Kleptomanen in ihrer Firma Kasse machen lassen? Oder den notorischen Schläger bitten, an der...