Schlagworte Umwelt

Umwelt

Israelis und Palästinenser protestieren gemeinsam für ein Naturschutzgebiet

Israelische und palästinensische Demonstranten schlossen sich diese Woche zusammen, um gegen eine Abfallentsorgungsanlage zu protestieren, die zwischen der jüdischen Siedlung Rimonim und dem palästinensischen Dorf...

Lebensmittelzusätze erhöhen das Risiko für Autoimmunerkrankungen

Eine Studie aus Israel und Deutschland weist nach, dass sieben häufig verwendete Zusatzstoffe in verarbeiteten Lebensmitteln die Resistenz des Verdauungssystems gegenüber Bakterien, Giften und anderen...

10 Dinge, die man über Israels Erdgas wissen sollte

Eine Einführung in die Top Ten der Dinge, die man über den Gas-Deal in Israel wissen sollte. Wo ist das Gas? Es gibt zwei kleine Gasfelder...

Plötzlicher Sturm überrascht Israel

Ein Sturm mit nicht vorausgeahnter Stärke sowie heftige Regenfälle haben entlang der Mittelmeerküste Israels zu schweren Überschwemmungen geführt. Bäume wurden ausgerissen und Baukräne sind...

Internationaler Preis für die Erhaltung von Feuchtgebieten

Die Direktorin des Naturschutzgebiets "Ein Afek" in den nordisraelischen Feuchtgebieten des Acre Tals, hat vor kurzem internationale Anerkennung für ihre Bemühungen zur Wiederherstellung dieses...

Israel, die Palästinenser und das Wasser

«Wie kann es sein, dass Israelis 70 Liter Wasser am Tag benutzen dürfen und Palästinenser nur 17?» Diese Frage stellte der Präsident des Europäischen...

Technion/Al-Quds: gemeinsam Wasser von pharmazeutischen Rückständen befreien

Warum sollte es einen palästinensischen Mann kümmern, ob eine israelische Frau die Pille nimmt? Ein neues israelisches Friedensprojekt mit Schwerpunkt gemeinsame Wasserressourcen wird diese...

Öko-Konferenz in Israel mit Teenagern aus aller Welt

Im israelischen Öko-Dorf „HaKfar Hayarok“ sind im August über 100 Jugendliche aus Ländern wie den Niederlanden, Taiwan, Polen, Finnland und Korea zusammengekommen, um über...

Wie Israel die Welt ernährt

Von Tröpfchenbewässerung zu natürlichen Pestiziden tragen israelische Innovationen dazu bei, hungrige Bäuche überall, aber ganz besonders in den Entwicklungsländern, zu füllen. Die Nahrungssicherstellung ist ein...

Israels erstes Velo-Hotel füllt Marktlücke

Vor sechs Jahren wurde das HooHa Cyclists House im Norden Israels eröffnet. Es ist das erste seiner Art, was der wachsenden Nachfrage für Velo-Ferien...
Audiatur-Online unterstützen

Meist gelesen

Weitere Länder verbieten die Muslimbruderschaft

Während 92 Jahren ist es der globalen Muslimbruderschaft gelungen, Franchiseunternehmen in der ganzen Welt aufzubauen. Trotz eines Machtzuwachses in mehreren Ländern nach...

Iran: Verhaftungswelle gegen Christen

Gericht verhängt Schuldsprüche wegen des Besitzes christlicher Literatur. Aufgrund eines neuen Gesetzes sind seit Mai mittlerweile 20 Christen verhaftet worden. Christliche Schriften wurden dabei als «staatsfeindliche Propaganda dargestellt.»

Irans postmoderner Dschihad gegen die Juden

Die Vorgehensweise des islamistischen Regimes im Iran gegenüber Israel basiert nicht auf einer materialistischen Kosten-Nutzen-Analyse, wie sie in der Politik im...

Coronavirus: Die arabische, palästinensische und israelische Zusammenarbeit ist zu begrüssen

Inmitten der COVID-19-Pandemie sind gute Nachrichten schwer zu bekommen. Historische Feinde im Nahen Osten haben sich jedoch zusammengetan, um das Virus...