SCHLAGWORTE: Theodor Herzl

Die Balfour-Deklaration wird 99 Jahre alt

Die Balfour-Deklaration war eine der frühesten von einem wichtigen internationalen Akteur ergriffenen Massnahmen zur Anerkennung des Rechts des jüdischen Volkes, die Souveränität über seine...

Israel gedenkt seiner Gefallenen

Eineinhalb Millionen Menschen, fast ein Fünftel der Bevölkerung, werden am Mittwoch auf 52 Militärfriedhöfen zu Gedenkfeiern zusammenströmen, wenn Israel der 23.447 Soldaten und zivilen...

Israel: Was Zionismus wirklich war und ist

„Der Zionismus brachte so eine ungeheure politische Potenz, die letztlich zur Staatsgründung Israels führte,nicht (wie kontinuierlich behauptet) wegen, sondern trotz des Holocaust  und trotz...

Wortschöpfungen und Nationalismus

Es hat niemals eine Vereinbarung über den Zionismus gegeben. Nicht nur ist die Idee des jüdischen Nationalismus umstritten, schon das Wort „Zionismus“, einzigartig unter...

Keine weitere Staatsgründung in Basel

Sari Nusseibeh gehört vermutlich zu den interessantesten und kontroversesten palästinensischen Intellektuellen. Er war massgeblich an der ersten Intifada beteiligt und wurde während des 1....

Von wahren Feinden Israels

Abraham Burg wollte einmal Minister, besser noch Ministerpräsident Israels werden. Er hatte dazu viele Voraussetzungen. Seine Familie gehört zur zionistischen Aristokratie,  von der Seite...