SCHLAGWORTE: Terrororganisation

Muslimbruderschaft: Der „Kopf der Schlange“ zieht sich zurück

Scheich Ahmed al-Raissouni (links), Nachfolger von Scheich Yusuf Qaradawi (rechts). Foto Jerusalem Center for Public Affairs / Arabische Presse.
Scheich Yusuf Qaradawi, bekannt als „Scheich der Terroristen“ und „Kopf der Schlange“ des islamischen Terrors, hat aufgrund seines Alters seinen Rückzug aus der Welt...

Palästinensische Autonomiebehörde verhaftet kritische Frauen – Wo bleibt die Empörung?

Symbolbild. Sicherheitsdienst der Palästinensischen Autonomiebehörde. Foto Safa
Letzten August protestierte die Palästinensische Autonomiebehörde (PA), weil Israel eine palästinensische Frau aus Hebron wegen Volksverhetzung und Verbindungen zur Hamas verhaftete. Die 42-jährige Frau,...

Die Hamas wird sich nie ändern. Früher oder später muss ihr...

Hamas-Chef Ismail Haniyeh an einer Kundgebung. Foto Emad Nassar/Flash90
Israel hat deutlich versucht, eine Eskalation zu einem tiefgreifenderen Konflikt zu vermeiden. Die islamistischen Herrscher des Gazastreifens wollen jedoch nicht zulassen, dass Ruhe einkehrt.   von...

Nach Hamas-Finanzierung durch Katar – Raketenbeschuss auf Israel

Maskierte Hamas-Mitglieder während einer Kundgebung im zentralen Gazastreifen. Foto Abed Rahim Khatib/Flash90
Als vergangene Woche erneut Bestrebungen zur Erreichung eines Waffenstillstands zwischen der Hamas und Israel im Gange waren, stellte der Autor des vorliegenden Artikels eine...

Bethlehem nach Oslo: Nach Israels Abzug Terror

Israelische Truppen im Einsatz bei Bethlehem am 23. Juli 2018. Foto IDF-Sprecher
Die Osloer Abkommen waren für Israels Sicherheit ein kolossaler Fehler. Laut den Daten der israelischen Sicherheitsdienste wurden in den 15 Jahren vor den Oslo-Abkommen...

Eine von Jeremy Corbyn geführte Regierung wäre eine Gefahr für die...

Jeremy Corbyn an der Spitze einer antiisraelischen Demonstration im Juli 2014. Foto RonF/Flickr, CC BY 2.0
Obwohl seit Jeremy Corbyns Ernennung zum Vorsitzenden der britischen Labour-Partei im Jahr 2015 Hunderte von Artikeln über den Antisemitismus innerhalb der Partei veröffentlicht worden...

Shawan Jabarin oder Dr. Jekyll und Mr. Hyde zu Gast in...

Shawan Jabarin Generaldirektor "Al-Haq Center for International Law". Foto Youtube / Al-Haq.
In Bern soll am Donnerstag (25. Oktober 2018, Anm. d. Red.) Shawan Jabarin, Chef der palästinensischen Organisation Al-Haq, in einer Einrichtung der katholischen Kirche...

Antisemitische Boykottbewegung: „BDS Schweiz“ Hand in Hand mit Linksextremisten

1. Mai Kundgebung der RJZ. "Von Zürich über Palästina bis Rojava" heisst es auf dem Front-Transparent. Foto RJZ / Facebook
Unter Vorspiegelung falscher Tatsachen haben Vertreter der Israel-Boykott Bewegung BDS Schweiz gemeinsam mit linksextremistischen Gruppierungen versucht, einen Raum in einem der Stadt-Zürcher Gemeinschaftszentren (GZ)...

Israel 25 Jahre nach den Osloer Abkommen: Warum ist Rabin darauf...

Premierminister Rabin trifft am 30. Oktober 1994 in Casablanca mit dem PLO-Vorsitzenden Yasser Arafat zusammen. Foto Saar Yaacov, GPO.
Zwei Jahrzehnte nachdem Golda Meirs Scheitern bei der Suche nach einem gutwilligen arabischen Friedenspartner 1973 zum verheerenden Jom-Kippur-Krieg geführt hatte, provozierte eine andere von...

Die drei Neins der Palästinenser: Was sie bedeuten

Qassam-Brigaden Anlass Ende September 2018 in Gaza mit Hamas Führern. Foto Qassam-Brigaden
Was meint die Hamas – die palästinensische Terrororganisation, die den Gazastreifen kontrolliert – wenn sie sagt, sie werde im Gegenzug für ein Waffenstillstandsabkommen mit...

Videos